Butterblumige Aussichten …

Butterblumige Aussichten zum Wochenende 


Na, wie ist die Aussicht von da oben, kleine Nymphe?

Ganz schön tief, nicht wahr?

Dreh dich doch mal um, Kleiner …

Na gut, ein schöner Rücken kann auch entzücken. 

Und du?

Wow, du hast ja lange Fühler. Ist wohl gar nicht so einfach, den Kopf da gerade zu halten, oder?

Hallo Kurt. Genießt du auch die butterblumigen Aussichten?

He, nicht abhauen …

Hab dich!  

Wie Insekten-Stalker … ich?
Pffff … es gibt ja noch andere Käfer …

Und hier ist auch schon einer. Na, wer bist du denn?

Knut? Ich dachte, das wäre ein Eisbär gewesen.
Ach so, deine Mutter war ein Fan von Eisbär Knut … 

Oh, wer bist du denn? Pass auf, dass du nicht runterfällst …

Nun zeig dich doch mal.

Kuuuurt? Bist du es? 

Na klar. Von wegen ich und Insekten-Stalker. Du folgst mir, damit du berühmt wirst. Gib es zu.

Natürlich flog Kurt mir immer wieder ins Bild.

Unglaublich dieser Kurt. Er hat es drauf, immer wieder der Insektenpresse    vor die Linse zu fliegen und sich in Szene zu setzen …

Die Butterblumen-Fotos sind schon drei Wochen alt! Jawohl! Vor lauter Kamillenpracht bin ich nicht dazu gekommen, sie zu zeigen. Und soll ich ehrlich sein? Ich musste mich zusammenreißen heute nicht schon wieder Kamillenfotos zu posten. Na ja, ganz ist es mir nicht gelungen, wie man an den letzten zwei Fotos sieht … öh … Kurt ist schuld.

Dabei warten noch so schöne Fingerhutfotos und ganz aktuelle Wolkenfotos von Montag auf ihre Veröffentlichung. Und noch Mohn und Kühe und und und … 

Und bevor wieder Beschwerden kommen …


Ich wünsche euch ein zauberhaftes verlängertes Wochenende und vergesst die Sonnenmilch nicht, denn es soll schön werden.

Martina Hildebrand 

Advertisements

Über buchstabenwiese

Mehr über mich findest du in meinen Blogs: www.buchstabenwiese.wordpress.com www.derbuchstabenwieseweihnachtsblog.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter > Die ganze Buchstabenwiese, Fotos, Frühling abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

34 Antworten zu Butterblumige Aussichten …

  1. Synapse schreibt:

    Immer wieder schön bei dir zu lesen und die Fotos schauen zu können.

    Sie sind voller Farbe und voller Leben. Und das zu erkennen, ist so schön.

    Liebe Grüße für dich von Mandy

    Gefällt mir

  2. fudelchen schreibt:

    Gefällt mir

  3. Anna-Lena schreibt:

    Nach stressigen Prüfungstagen kann es gar nicht butterblumig genug werden 😆

    Herzliche Grüße und ein schönes langes Wochenende,
    Anna-Lena

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Stimmt, liebe Anna-Lena. 😀
      So butterblumig eingehüllt fühlt man sich doch gleich wohl und enstpannt, nicht wahr? 😉

      Dir auch ein schönes langes erholsames Wochenende und liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  4. bubblegumcandy schreibt:

    toll wie gut du die insekten vor die linse gekriegt hast. am besten gefaellt mir natuerlich dein hund. das ist ja ein gaaanz lieber. streichel ihn doch mal fuer mich.

    lg
    Sammy

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Mir gefällt er auch am besten, liebe Sammy. 😀
      Werde ich machen und ihm sagen, dass die Streicheleinheiten von dir kommen. Moment…

      … er hat sich gleich auf den Rücken gelegt. 😀

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  5. Frau Wolkenlos schreibt:

    Liebe Martina,
    herrlich, Deine Fotos! Es ist jedes Mal eine Freude so viel buntes auf Deinem Blog zu sehen. Ich würde gern noch viele Kamille Fotos gucken. 🙂
    Einen schönen sonnigen Tag und liebe streichelgrüße an den süßen Pepper.

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke dir, liebe Frau Wolkenlos. 🙂
      In mir ist es zurzeit auch bunt. 🙂
      Mehr Kamille? Och, damit kann ich dienen. Nichts leichter als das. Bin im Kamillerausch. 😆

      Ich wünsche dir auch einen wunderschönen Sonnentag.
      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  6. Patricia schreibt:

    Wunderschöne Bildergeschichte! Erfrischen und poetisch. Liebe Grüße!

    Gefällt mir

  7. Helmut schreibt:

    Das sage noch einer oder eine bloggen bildet NICHT. Dem widerspreche ich energisch. Bisher wußte NICHT, welche Blümchen da am Wegesrand stehen. Nun hat mich Frau Buchstabenwiese aufgeklärt. In Zukunft werde ich beim Gang durch die Natur wissen: HA das sind BUTTERBLUMEN!
    Und wie immer kommt das Beste zum Schluss – mein Freund Pepper. Vielen dank für das schöne Bildle.

    Salut
    Helmut

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Oh, da bin ich ganz deiner Meinung, lieber Helmut. Bloggen bildet auf jeden Fall. Ich lerne auch immer wieder dazu.
      Freut mich, dass ich zur Abwechslung mal dich aufklären konnte. 😀

      Pepper-Bilder, immer wieder gerne. Davon habe ich … ich weiß gar nicht wie viele. 🙂 Das hier finde ich auch besonders süß. 🙂

      Liebe Grüße an dich,
      Martina

      Gefällt mir

  8. holozaen schreibt:

    Ich lieb Butterblumen! Ganz hinten in unserem Garten ist ein ungenutztes Stück Land, da wächst das Untraut so vor sich her und Tausende von Butterblumen. Letztens habe ich mir einen dicken Strauß gepflückt für die Vase, das sah so schön aus. Fast genauso schön wie deine Bilder 🙂

    Gefällt mir

  9. Andrea schreibt:

    liebe martina,

    es wirklich eine freude, deine bilder und deine kommentare dazu zu betrachten. hach, einfach herrlich! und der süße pepper, zum knuddeln! danke schön ♥

    ein schönes sonniges wochenende wünsch‘ ich dir!
    andrea

    Gefällt mir

  10. Elisabeth schreibt:

    Herrlich, diese Pracht, liebe Martina!

    Danke dir! 🙂 Das heißt, es gibt noch ganz, ganz viel, auf das ich mich freuen darf!? 🙂
    Entzückend, deine Bilder und Worte ließen mich schmunzeln…

    Ich wünsche dir noch ein sonniges, wunderbares Wochenende!
    Herzlich, Elisabeth

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Gerne, liebe Elisabeth, und danke schön, es freut mich sehr, dass es dir gefällt. 🙂
      Oh ja, ich habe noch so viele Bilder hier, dass ich sie gar nicht alle werde zeigen können. Aber ein paar werde ich auf jeden Fall noch zeigen. Also, ja, du darfst dich freuen. 🙂

      Liebe Grüße und einen zauberhaften Sonntag wünsche ich dir,
      Martina

      Gefällt mir

  11. Katinka schreibt:

    Hallo liebe Martina,
    Pepper lacht – wie süß 🙂

    Die Fotos sind wieder so was von schön (ich wiederhole mich da wohl, aber wenn es doch so ist…).
    Die kleinen Insekten sehen auf einmal ganz groß aus – herrlich, die Details zu sehen! Diese Fühler sind ja wirklich gigantisch im Verhältnis zu dem Rest 😉

    Bitte mehr Fotos 🙂

    Seit Donnerstag hast Du eine Zeckenphobie? Hört sich nicht gut an. Aber ich muss zugeben, dass ich diese Viecher auch wirklich hasse….*schüttel*

    Hier soll es eigentlich heute viel regnen….bisher ist noch nichts zu sehen, ich bin also auch gespannt. Von mir aus könnte es jede Nacht regnen und am Tag soll dann wieder die Sonnen scheinen 🙂

    Liebe Grüße
    Katinka

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Hallo, liebe Katinka.
      Ja, nicht wahr? Pepper ist da so süß drauf. Wie er mich anlacht. Da zerfließt meine Herz. 🙂 Manchmal da könnte ich ihn die ganze Zeit nur knuddeln. Und dann wieder… 🙄 …aber nicht lange. 🙂

      Och, wiederhole dich ruhig, so oft dir danach ist. Mir macht das gar nix. 😉
      Mehr Fotos? Das ist zurzeit gar kein Problem. 🙂 Ich komme nur nicht mehr dazu, mal was zu schreiben. 🙂

      Richtig, seit Donnerstag habe ich eine Zeckenphobie. 😯 Ich berichte noch, wenn ich es mal schaffe, etwas zu schreiben. 🙂

      Bei uns hat es heute schon wieder geregnet und gewittert. Bei deinem Vorschlag mache ich mit. Allerdings nur, wenn die Temperaturen nicht zu hoch sind. 😉 Ich muss hier ja schließlich immer in der prallen Sonne mit dem armen hechelnden Pepper spazieren gehen. Kein Wasser, kein Schatten, nur Sonne, so heiß wie in der Wüste, die uns die ganze Flüssigkeit entzieht und uns verdorren lässt… so, nun Mitleid? 😉 Gut. 🙂 Dann bekomme ich doch jetzt meine angenehmen Temperaturen bei wunderbarer Sonne, nicht wahr? Und nachts den Regen, damit wir nicht so viel gießen müssen und alles schön grün bleibt bzw. wieder wird. 😀

      Wie kommt es eigentlich, dass ich dauernd Hunger habe. Natürlich auf Süßes. Klar. *seufz* Ich könnte jetzt schon wieder runterlaufen und eine saure Zunge nach der anderen aufmampfen. Sobald ich daran denke, läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Wieso habe ich diese Dinger nur gekauft???? 😯

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  12. Erdbeere schreibt:

    Ahhh, was schöne Fotos und die Geschichte dazu, like it 🙂

    Lieben neidvollen-Kamera-Gruß
    Erdbeere

    Gefällt mir

  13. Träumerle Kerstin schreibt:

    Ach ich komm so gern zu Dir, hier kann ich über die Geschichten immer lachen.
    Lustige Käferchen – Du liegst wohl viel im Gras? Pass aber auf die Zecken auf! Die wollen wir hier bitte nicht sehen 🙂
    Und Pepper grinst, er hat schöne weiße Beißerchen.
    Hab noch eine schöne Woche und viele tolle Ideen zum Knipsen.
    Herzliche Grüße von Kerstin.

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Das freut mich, liebe Kerstin. 🙂
      Im Gras liegen muss ich mit meiner Kamera eher selten, da ich ein klappbares Display habe. 🙂 Sehr praktisch. 🙂
      Und Zecken… *schüttel* Zum Glück scheint es bisher bei uns da nur wenige bis keine zu geben. Warum auch immer. Aber anderweitig haben wir da gerade erst ein weniger schönes Erlebnis gehabt. Aber davon berichte ich noch.
      Ja, Pepper ist zum Anbeißen, nicht wahr? 😀

      Ich wünsche dir auch eine wundervolle Woche und liebe Grüße an dich,
      Martina

      Gefällt mir

  14. Monika schreibt:

    Superschöne Fotos ¸¸.☆¨¯`♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒೋღ

    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt mir

  15. Katinka schreibt:

    Geht mir auch so: Meistens könnte ich sie knuddeln, nur manchmal…..;-)

    Ok nicht mehr als 28 Grad, gut? :-))

    Leider hält sich niemand daran – bei uns ist jetzt der Regen angekommen, es schüttet schon den ganzen Tag.

    Bin gespannt auf den Zeckenbericht!

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      28 Grad? Hmmmm… wenn ich bedenke, dass du es gerne noch wärmer hast…. ja, dann wäre das wohl ein guter Kompromiss. Okay, einverstanden. 🙂 Solange es noch nicht gleich morgens und am frühen Vormittag schon 28 Grad sind, und es nachts etwas abkühlt, kann ich damit gut leben. Die 28 Grad werden ja im Schatten gemessen, aber wir haben hier gar keinen Schatten. He, he, so oder so nicht, oder doch? 😆 In der Sonne ist es dann eine ganze Ecke heißer.
      Bei uns ist es heute wieder viel kühler, nachdem wir gestern am späten Abend wieder Gewitter und Regen hatten. Auf der Hunderunde gab es tatsächlich Pfützen, Pepper war begeistert. 🙄 Aber die Sonne schien auch, so ging es dann einigermaßen. Da ist es wieder eine Vorteil, dass wir keinen Schatten haben. 🙂

      Der Zeckenbericht folgt, sobald ich die Muße habe, ihn zu schreiben. Soll ja auch kein langweiliger Bericht werden. 🙂

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  16. Gabi schreibt:

    Eine wahre Freude Deine Fotos anzusehen!

    Gefällt mir

  17. Hase schreibt:

    Liebe Martina,
    so wunderschön Deine Fotos anzuschauen.
    Ich bin wieder aus Griechenland zurück und hatte eine wunderschöne Zeit. Es hat auch geblüht, weil es dort viel geregnet hat im März und April. Wir hatten nur Sonnenschein und haben auch Delfine gesehen. Der Qi-Gong kurs in einer netten Gruppe direkt am Meer war eine Wohltat für die Seele . Wir haben viel gelacht und uns am Leben gefreut. Direkt am Meer in schönen Tavernen , Sonnenuntergänge ….
    ich schick Dir etwas von dieser Stimmung
    Grüße an Pepper 🙂
    herzliche Grüße
    Erika

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, liebe Erika.

      Wow, das klingt ja richtig toll. Ich mag Griechenland auch. Vor vielen Jahren war ich mal auf Kreta, später auf Korfu und auf Kos. War überall schön. 🙂 Wer weiß, vielleicht kommt ich ja noch mal irgendwann wieder dorthin.

      Liebe Grüße und einen Pepperschleck,
      Martina

      Gefällt mir

Immer her mit den Buchstaben. :-) Danke schön. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s