Kurznachrichten aus dem Hause Buchstabenwiese – Kein guter Tag …

Heute ist kein guter Tag, und ich kann nicht mal sagen, warum.

Endlich ist es mal nicht so warm, und endlich hat es geregnet. Ich dachte schon die Farbe „Stroh“ würde im Buchstabenwieseland zum Sommertrend 2017 mutieren. Unser buckliger Rasen ist seit Wochen eine einzige Strohwüste. Richtig deprimierend sieht das aus.
Zwar gab es immer mal Regenwolken am Himmel, doch diese zogen über uns hinweg, als existiere das Buchstabenwieseland gar nicht. Daher tat das kühle Nass heute richtig gut.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Die ganze Buchstabenwiese, Alltägliches, Fotos, Gezeichnet, Innenwelten, Kurznachrichten aus dem Hause Buchstabenwiese | Verschlagwortet mit , , , , , | 26 Kommentare

Tauschseite aktualisiert …

Endlich habe ich es geschafft, mich mal wieder um meine Tauschseite zu kümmern … wurde aber auch Zeit …

Ab sofort gibt es nur noch EINE Tauschseite für Bücher, Hörbücher und Filme.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Die ganze Buchstabenwiese, Neues, Tierisch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 32 Kommentare

Die Auflösung „Erfrischendes Sommerrätsel“ …

Es freut mich sehr, dass ihr so fleißig geraten habt.

Ich liebe alle eure Antworten:

Wassereis, Eis, Folie, Glibber, Marmelade, Erdbeermarmelade, Marmeladengelee, raspberry jello (Himbeergelee), angetrocknete rote Farbe auf der Innenseite des Deckels vom Farbeimer, kurzer Gedanke an die Milchstraße, wobei die Farbe nicht passend schien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Die ganze Buchstabenwiese, Alltägliches, Essen, Fotos | Verschlagwortet mit , , , , , , | 39 Kommentare

Erfrischendes Sommerrätsel …

Heute habe ich nach langer, langer Zeit mal wieder ein Bilderrätsel für euch.
Habt ihr Lust, mitzuraten? Ja?
Prima, das freut mich.

Also, was meint ihr, was ist das?
Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Die ganze Buchstabenwiese, Fotos | Verschlagwortet mit , , , , , | 30 Kommentare

Pfingstprojekt und Wolkenstau …

Der Himmel hängt voller grauer Wolken, die vom stürmischen Wind über den Horizont gejagt werden.
Bäume werden hin- und hergeschüttelt; der Wind, er zerrt an ihrem Grün, und abgerissene Blätter sammeln sich am Gartenzaun.
Mal nieselt es, mal prasselt der Regen aufs Dach, selten lugt die Sonne durch ein Wolkenloch.

Bin ich deshalb so müde?
Oder klopft etwa ungebeten Herr Depri an meine Tür?
Oder liegt es an unserem Pfingstprojekt? Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Die ganze Buchstabenwiese, Fotos, Gedankenflüge, Innenwelten, Kurznachrichten aus dem Hause Buchstabenwiese, Lyrik und so, Neues | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 29 Kommentare

Verlorene Träume …

Verlorene Träume

Ich stehe hier im Wohnzimmer, lehne am Buffetschrank und schreibe so aus einer völlig anderen Perspektive als sonst.
Ich liebe es, mit einer Wand im Rücken, in die Weite eines von Licht erfüllten Raumes zu blicken.
Eine Brise weht durchs gekippte Fenster, streicht mir übers Gesicht und entlockt mir ein Lächeln.
Der Lärm eines Rasenmähers weht ebenfalls herein, und der Fernseher ist viel zu laut, doch heute rauscht der Lärm einfach so an mir vorbei.
Die Stille, die ich so liebe, scheint heute tief in mir zu sein.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Die ganze Buchstabenwiese, Fotos, Gedankenflüge, Innenwelten, Schreiben | Verschlagwortet mit , , , | 30 Kommentare

Heute ist Mo(h)ntag …

Heute ist auf der Buchstabenwiese nicht nur Montag, sondern auch Mohntag

Es ist schon ein wenig verrückt, wie die Natur erblüht, sobald im Frühling die Temperaturen in die Höhe klettern. Anfangs scheint alles noch relativ kahl zu sein, da muss man schon genau hinsehen, um den Frühling zu entdecken. Doch dann scheint die Natur regelrecht zu explodieren. Herrlich. 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter > Die ganze Buchstabenwiese, Fotos, Frühling, Schöne Momente | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 37 Kommentare