Das Flügelmädchen

Stell dir vor, du bist mitten auf einer herrlichen Wiese mit blühenden Buchstaben in verschiedenen Formen und Farben. Sie alle haben etwas zu erzählen. Die Sonne scheint, Vögel zwitschern, Wolken ziehen vorbei und Schmetterlinge flattern umher. Was liegt näher, als sich ins duftende Gras zu legen und den Geschichten der Buchstaben zu lauschen …

Vielleicht setzt sich ein Schmetterling auf deine Hand, kitzelt dich mit seinen winzigen Füßen, flattert mit dir gemeinsam ins Reich der Fantasie …

Schmetterling Makro © Martina Hildebrand

Vielleicht begegnest du dem kleinen Flügelmädchen, das manchmal die Buchstabenwiese durchstreift. Du erkennst es am Pferdeschwanz, der beim Hüpfen auf- und abwippt, an den durchscheinenden Flügeln, die aufgeregt flattern und dem goldenen Zauberstab, der in der Sonne leuchtet …

Vielleicht siehst du, wie es fröhlich über die bunte Wiese hüpft, von seinen Flügeln hoch hinauf in die Lüfte getragen wird … hörst, wie es dabei juchzt und lacht. Dann nimm seine Hand … lass dich mitziehen, über die bunte Wiese, hinauf in die Lüfte, bis hoch zu den Wolken … lache und träume mit ihm … bis du aus den Wolken fällst … wie ein Vogel im Sinkflug auf die Erde zurast … und sanft von den Buchstaben aufgefangen wirst …

Vielleicht siehst du, wie es auf dem Ast eines Baumes hockt, mit nackten Füßchen und hängenden Flügeln schwer wie Blei … siehst wie dicke Tränen die Wangen hinunterkullern bis die Buchstaben in einem Meer von Tränen versinken… du hältst den Atem an, hörst es schluchzen und möchtest am liebsten mitweinen …

Dann setz dich neben ihm auf den Ast … weine mit … bis das Mädchen wieder juchzt und lacht, es mit dir in die Wolken fliegt und den Regenbogen hinunterrutscht …

Und vielleicht berührt so das kleine Flügelmädchen deine Seele …

Blüte Makro © Martina Hildebrand

Ich wünsche dir eine wunderbare Reise über die bunte Buchstabenwiese und vielleicht begegnen wir uns dort irgendwann, irgendwo, irgendwie …

Martina Hildebrand

Advertisements

13 Antworten zu Das Flügelmädchen

  1. Pingback: Neue Seiten … | Buchstabenwiese Blog

  2. M.Sun schreibt:

    Ooooh… das ist so wundervoll geschrieben, dass sich Tränen der Rührung in meinen Augen sammelten. Die Bilder dazu sind auch so schön. ❤

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Das freut mich sehr, dass gerade dieser Text dich so berührt, liebe M.Sun. Ich habe ihn mit viel Gefühl geschrieben, direkt aus meiner Seele heraus, sozusagen. ♥ Er bedeutet mir viel.

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  3. Gabi schreibt:

    Was für eine schöne Geschichte. Und schön auch, dass Du sie hierher in Deinem neuen Blog übernommen hast.

    Gefällt mir

  4. Traveller schreibt:

    Gut, dass du das Flügelmädchen mitgenommen hast auf die neue Buchstabenwiese. Ich kannte es noch nicht und bin froh, es hier kennenlernen zu können. Es passt zu dir, Martina.

    Lieben Gruß
    Uta

    Gefällt mir

  5. Aka Teraka schreibt:

    Sehr schön.

    Gefällt mir

  6. TimeBanditsWorld schreibt:

    sooo schööön 😉

    Gefällt mir

  7. Esther schreibt:

    meine Seele hat das Flügelmädchen auch berührt … und bestimmt meine Mama im Himmel getroffen, die so gerne auf einem Regenbogen sitzt und zu uns herab sieht …. ganz wunderbar, liebe Martina! Danke!

    Gefällt mir

Immer her mit den Buchstaben. :-) Danke schön. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s