Die Montagswolke 5 …

Montagswolke-Hallo-Web3aa

Hallo Montag,

da bist du ja schon wieder …

… und zeig mal, was du mitgebracht hast …

Da machst‘e nix dran

Es ist Montagmorgen.
Der Himmel ist grau und die Wolken hängen tief.
Ich fahre mein PC hoch, um „die Montagswolke“ in meinem Blog zu veröffentlichen. Ein paar Feinheiten noch, dann wäre sie fertig.

Was ist das denn für ein Headerbild in meinem Blog???  
Jedenfalls ist es nicht meins. Was zum Henker ist damit passiert, und wieso ist der Hintergrund weiß?
Ich gehe auf „Anpassen“ und versuche meine Einstellungen wieder herzustellen. Klappt nicht … Das Gleiche in meinem Weihnachtsblog.
Ich begebe mich im Internet auf die Suche und stelle fest, dass andere WP-Blogs das gleiche Problem haben. *seufz*

Ich checke noch schnell meine E-Mails, bevor ich mit der Montagswolke loslege …
Ach wie schön, das Finanzamt hat endlich unsere Steuer bearbeitet. Super. Ich bin gespannt, ob alles so ist, wie ich es ausgerechnet habe, und drücke mir innerlich die Daumen.
Och nee. Natürlich nicht! Da fehlt eine ganze Menge bei der Rückerstattung. Jetzt muss ich mich schon wieder damit beschäftigen und Einspruch einlegen. Sofort kommt mir der Gedanke: Kann nicht einfach mal was funktionieren?

Enttäuscht mache ich die Montagswolke fertig und bin froh, dass ich den Text schon am Sonntag geschrieben habe, als ich noch gut drauf war.

Nach dem Duschen ziehe ich mich an.
Oh nein! Das auch noch. Da ist ein Loch in meinem Lieblings-BH. Das darf doch wohl nicht wahr sein! Was ist das denn für ein besch… Montag???
Die Woche fängt ja super an … grrrr …

Ich muss an meine Montagswolken denken … und bin trotzdem schlecht drauf …

Tja, so war das bei mir am letzten Montag im Juli, an dem Tag, als ich schrieb: Machen wir es uns doch schön.
Manchmal ist einfach der Wurm drin, ausgerechnet an einem Montag.

Da machst’e nix dran.

20150529_134536-Web

„Klar, es ist ja auch Montag! Wie soll es auch anders sein“, schießt es uns automatisch durch den Kopf. Und schon gehen wir missmutig in den Tag.
Wenn man aber mal ehrlich ist, hat das wenig mit dem Wochentag zu tun.
Oder hätte ich diese Probleme an einem Dienstag mit offenen Armen empfangen? Wohl kaum.
Oder hätte ich da gedacht: ‚Klar, das musste ja passieren, es ist ja auch Dienstag …‘?
Auch nicht.

All diese Dinge hätten mich auch an einem Dienstag oder Freitag geärgert, aber ich hätte sie nicht auf den Wochentag geschoben.

Aber was macht man, wenn es nun mal montags passiert?
Mein Vorschlag: Es hinnehmen. Akzeptieren, dass es auch mal einen Montag gibt, der besch… ist. Sich sagen: „Okay, dann ist das eben so, dann ist dieser eine Montag eben ein doofer Montag. Punkt.“

Hund-hebt-Bein-Montag-Web2aIch nahm es hin.

Ich sah das Headerproblem als das, was es ist, nämlich ein Problem von WP, ein Fehler in einem Release, und beschloss abzuwarten, statt mich weiter aufzuregen. Bisher haben sich schließlich alle WP-Probleme nach kurzer Zeit von selbst gelöst.

Mein Lieblings-BH … ich zog ihn einfach trotzdem an, da sich das Loch im Rückenteil befindet, wo ich es nicht sehe, und beschloss, mir einen tollen neuen Lieblings-BH zu leisten. Vielleicht könnte ich dabei noch das ein oder andere Teil mitbestellen …

Vorsichtshalber würde ich aber die Suche auf einen anderen Tag verschieben.

Was die Steuer angeht … nun ja … ich hasse es … da beißt die Maus keinen Faden ab. Dennoch nützt alles Toben und Ärgern nichts. Es ist wie es ist. Mir würde nichts anderes übrig bleiben, als mich erneut damit auseinanderzusetzen. *tiefseufz*
„Blödes Finanzamt!“, fluchte ich noch mal ausgiebig und beschloss, es wie Scarlett O’Hara aus „Vom Winde verweht“ zu machen:
„Ich werde einen Weg zu ihm finden – aber nicht heute – verschieben wir’s auf morgen.“

IMG_0124-Web

Dann begab ich mich – im Lieblings-BH  – mit meinem süßen Hündchen auf meine tägliche Hunderunde.
Ich war froh, dass es nicht so warm war, freute mich darüber, dass ich gerade ein so schönes spannendes Hörbuch hörte, und ließ den doofen Montag einfach Zuhause.

Montagsgesicht-WebTschuess-Montag-WEb

Sooo schlecht war der Tag nun auch wieder nicht, fand ich.

Es ist wie es ist. Nicht aus jedem Montag lässt sich ein super Tag machen. Da machst’e nix dran.
Aber, wenn man ihn so annehmen kann, wie er ist, dann lässt sich das Beste, das möglich ist, aus solch einem Tag herausholen. Auch an einem Montag.

Und soll ich euch was sagen?
Dieser Beitrag hier hat mir höllisch Spaß gemacht. Ich habe viel gelacht, besonders beim Zeichnen. 

Ich wünsche euch einen zauberhaften sonnigen Montag und einen tollen Start in eine schöne Woche,

doll(63)  Martina Hildebrand

Advertisements

Über buchstabenwiese

Mehr über mich findest du in meinen Blogs: www.buchstabenwiese.wordpress.com www.derbuchstabenwieseweihnachtsblog.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter > Die ganze Buchstabenwiese, Die Montagswolke, Gezeichnet abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

35 Antworten zu Die Montagswolke 5 …

  1. nixe schreibt:

    Guten Montag liebe Martina,
    na da machste nix…da hast du voll recht. Aber besser der schei.. Brief kommt heute als Samstags oder? 😉
    Deine Zeichnungen finde ich sehr süß und lustig. Komm ein wenig weiter in des Süden Deutschlands, ich bin noch in Marburg, dort heizt die Sonne mich ein…puuuh! Nachmittag geht`s per Bahn Richtung Heimat…leider..soifz…den Montag mache ioch immer blau, wenn ich hier bin 😉 .
    Manchmal ist höllischer Spaß auch ganz fein, gelle?
    Sonnige Montagsgrüße aus dem Hesseländle
    von der Nixe

    Gefällt mir

  2. Gudrun schreibt:

    Dir hat der Beitrag höllisch Spaß gemacht. Oh ja, man spürt es. Und so war es ein großes Vergnügen, zu lesen und zu kucken. Ein feiner Beitrag, liebe Marina, Text, Zeichnung, alles.
    Gruß von der Gudrun.

    Gefällt mir

  3. kowkla123 schreibt:

    lass es langsam angehen, eine gute Woche wünsche ich

    Gefällt mir

  4. ernstblumenstein schreibt:

    Trotz dreckigen Badewasser-Wellen
    lass Dir den Montag nicht vergällen
    BH und Steueramt sollst Du halt missen
    und Pepper nicht an den Pfosten pissen.

    Ich bewundere immer wieder dein Zeichnungstalent und wünsche Dir eine gute Zeit. :confused: 🙂 Ernst

    Gefällt mir

  5. minibares schreibt:

    Liebe Martina, das mit dem Finanzamt lass nicht zu lange liegen.
    Du wirst einen neuen BH bekommen.
    Alles andere sind keine Probleme.
    Und dein Montag ist gerettet.
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Ich weiß, liebe Bärbel, den Einspruch muss ich möglichst schnell angehen. *seufz* Man vergisst es schnell, wenn man es an die Seite legt und zack ist die Frist verstrichen.
      Konnte mich aber noch nicht aufraffen.
      Im Grunde sind das alles ja keine schlimmen Probleme. 😉 Nur in dem Moment ist man einfach schon mal genervt.
      Liebe Dienstagsgrüße,
      Martina

      Gefällt mir

  6. wordsfromanneli schreibt:

    I love your artwork, Martina. you’re very talented!

    Gefällt mir

  7. einfachtilda schreibt:

    😀 tolle Zeichnungen , super geschrieben, aber da draußen flirrt die Hitze und ich sitze im kühlen Zimmer und sinniere jetzt über den Montag nach. So etwas kann jeden Wochentag passieren und bei mir war der Samstag doof und der Sonntag lahm, dafür heute alles paletti.

    Hab es gut liebe Martina und herzliche Grüße von Mathilda ❤ *knuddel*

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke dir, liebe Mathilda. 😀
      So ist es, mal passiert so was montags, mal an irgendeinem anderen Wochentag.
      Und manch einer ist sogar froh, wenn das Wochenende rum ist und endlich Montag ist. 🙂
      Gestern war es hier auch so heiß und heute regnets, aber noch fühlt sich alles so eklig warmfeucht an. Bäh.
      Einen schönen Dienstag wünsche ich dir,
      Martina ❤

      Gefällt mir

  8. nixe schreibt:

    Guten Mittag liebe Martina,
    wenn du möchtest kannst du dir meinen Fofoblog mal anschauen 😉 https://fotoschusslichter.wordpress.com/
    ❤ liche Grüße

    Gefällt mir

  9. kowkla123 schreibt:

    und heute, alles ok?
    einen super Tag wünsche ich

    Gefällt mir

  10. kowkla123 schreibt:

    heute wenig Zeit, mache es gut.

    Gefällt 1 Person

  11. Träumerle Kerstin schreibt:

    Warum ist der Freitag so beliebt und der Montag so verhasst? Ja, geht uns wohl ähnlich liebe Martina.
    Freitags herrscht gute Stimmung im Büro und montags haben alle keine Lust und sind nicht gerade gesprächig 🙂
    Verflixte Tage gibt es immer mal. Aber man muss sie ertragen, dann geht es wieder aufwärts.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Gefällt mir

  12. kowkla123 schreibt:

    Liebe Martina, wünsche einen guten Tag

    Gefällt 1 Person

  13. kowkla123 schreibt:

    LIebe Martina, ich hoffe, du kommst mit der Hitze klar, wunderschönen Tag wünsche ich

    Gefällt 1 Person

  14. helago schreibt:

    Hallo Martina, ich bin jetzt einfach mal ein bisserl frech und schicke dir einen Link:
    ***
    Manchmal sind Montage auch nicht eben so wie wir die gerne hätten. Gib einfach mal dem kommenden Montag eine Chance, der hat es auch nicht immer leicht.
    Euch ein zauberhaftes Wochenende.
    Helmut
    der unter der großen Hitze (40 Grad) leidet.

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Hallo, lieber Helmut.
      Wie du siehst, habe ich die Links rausgenommen. Ich übergehe das mal einfach mehr oder weniger kommentarlos. 😉
      Herr Buchstabenwiese war sich auch nicht sicher, wie er das finden sollte. 😉

      So ist es, auch Montage haben es nicht immer leicht. Sie werden so selten angelächelt.
      Und klar, ich gebe jedem Montag eine Chance. 😉
      Danke, das Wochenende war fast zauberhaft. 🙂 Wir sind ja Samstagnachmittag von Hamburg zurückgekommen. Dort war sehr viel los. Ich habe lange nicht so viele Menschen auf einen Haufen gesehen. Puh.

      Ich wünsche dir einen wunderbaren Montag und dass es etwas abgekühlt hat bei euch. Ihr bekommt da unten diesen Sommer ja wirklich enorm viel Hitze ab. Hier ist es nicht ganz so schlimm.
      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  15. kowkla123 schreibt:

    schönen Samstag wünsche ich

    Gefällt mir

  16. kowkla123 schreibt:

    genieße den Tag, wenn man dich denn lässt, Klaus

    Gefällt mir

Immer her mit den Buchstaben. :-) Danke schön. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s