Solange ein Licht brennt …

… ist nichts verloren.

P1630597-Web

Was glaubt ihr, wie ein gelungener Sonntagnachmittag im Hause Buchstabenwiese aussieht? 

Als Erstes zaubert man eine stimmungsvolle Atmosphäre.
Man baut das Weihnachtsdorf auf und schaltet an einem düsteren verregneten Sonntag seine zauberhaften bunten Lichter an. Dazu entzündet man mehrere Kerzen, holt Weihnachtsgeschirr hervor, kocht heißen Marzipan-Kakao und stellt leckeres Stollenkonfekt bereit.
Dann sucht man einen schönen Weihnachtsfilm aus, kuschelt sich zu zweit – nein, zu dritt 
auf die Couch und genießt den Film …

Die Hüter des Lichts
Animationsfilm Blu-ray

P1660147-WebEin Weihnachtsmann mit russischem Akzent, ein Osterhase mit Bumerang, eine dramatisch liebenswerte Zahnfee und ein cooler Sandmann, der den Kindern zauberhafte Träume schenkt, bilden die Hüter des Lichts.
Doch alleine schaffen es die vier dieses Mal nicht, erfolgreich gegen das Böse zu kämpfen, denn Pitch, der Schwarze Mann, erscheint auf der Bildfläche, um den Glauben aller Kinder zunichte zu machen. Er will ihre hoffnungsvollen Träume durch Albträume ersetzen, die Angst schüren und so die Welt in Dunkelheit stürzen.

Daher wird ein fünfter Hüter ernannt: Jack Frost.
Seit Jahrhunderten malt er Eisblumen an Fenster, lässt Teiche zufrieren, hat Spaß an Schlittenfahrten mit Kindern und sorgt für kältefrei. Trotzdem kennt kaum ein Kind seinen Namen und keiner sieht ihn. So ist er über Jahrhunderte zum Einzelgänger geworden und wenig begeistert, als die Hüter ihn mit ihrem Anliegen „überfallen“.

Doch als das Domizil der Zahnfee angegriffen wird, wird er ungewollt in das Geschehen hineingezogen und kämpft an der Seite der Hüter.
Und es wird wirklich jede Hilfe gebraucht, denn immer mehr Lichter, die den Glauben der Kinder symbolisieren, verlöschen.
Doch solange auch nur ein Licht brennt, ist nichts verloren. Solange ein Kind glaubt, kann die Welt gerettet werden.

Es ist eine wunderbare Geschichte um Träume, Hoffnungen und Glauben, eine Geschichte um den Kampf gegen die Angst und das Böse.
Es geht darum, zu erkennen, wer man im Inneren ist und wie wichtig es ist, dass Kinder – und manchmal auch wir Erwachsene – an Helden glauben.

  Fazit:
Ich gebe zu, den Weihnachtsmann mit russischem Akzent und seine Welt am Nordpol fand ich ganz am Anfang beim ersten Gucken etwas gewöhnungsbedürftig. Aber dass nicht Elfen, sondern lustige Wichtel und Yetis das Spielzeug am Nordpol herstellen, war auch witzig und passte zum Film.
Alle Charaktere sind wirklich sehr liebevoll gezeichnet und schleichen sich so ins Herz, auch der russische Weihnachtsmann.

Ich habe den Film jetzt zum zweiten Mal gesehen und muss sagen, dass er mir noch besser gefallen hat, als beim ersten Mal.
Ich habe viel gelacht und war am Ende tief berührt.
Ein idealer Film für die Vorweihnachtszeit, wie ich finde.

P1660151-Web2

Und wie sieht bei euch ein gelungener Sonntagnachmittag bei düsterem Regenwetter aus?

doll(28)Martina Hildebrand

Advertisements

Über buchstabenwiese

Mehr über mich findest du in meinen Blogs: www.buchstabenwiese.wordpress.com www.derbuchstabenwieseweihnachtsblog.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter > Die ganze Buchstabenwiese, Schöne Momente, Weihnachten, Winter abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

58 Antworten zu Solange ein Licht brennt …

  1. Anna-Lena schreibt:

    Nicht so romantisch wie bei dir. Leider muss ich solche Stunden meist am Schreibtisch verbringen, aufarbeiten, vorbereiten oder korrigieren. In der Woche bleibt leider viel liegen…
    LG Anna-Lena

    Gefällt mir

  2. Sadie schreibt:

    Liebe Martina,
    du hast sehr anschaulich beschrieben, wie man mit einfachen Dingen
    einen wunderbaren, vorweihnachtlichen Familiennachmittag zaubern kann.
    Ich bin normalerweise nicht so der Filmfan, aber diese Wichteln usw. haben
    schon etwas Niedliches, vor allem Witziges.
    LG und einen wunderschönen Tag.
    Sadie

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, liebe Sadie.
      Da gibt es ja noch viele andere Möglichkeiten für einen schönen Familiennachmittag, je nach Vorlieben. 🙂 Ich muss zugeben, ich liebe Filme. Manchmal vielleicht ein bisschen zu sehr. 😉
      Der Film ist wirklich schön.
      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  3. kowkla123 schreibt:

    echt schön, alles Gute, Klaus

    Gefällt mir

  4. Träumerle Kerstin schreibt:

    Ihr habt schon weihnachtlich dekoriert? Hui, das ist zeitig. Ich fange erst nach dem Totensonntag an, und da auch erst kurz vor dem 1. Advent, also einen Tag vorher oder gar erst am Tage. Dieses Jahr will ich noch nicht mal im Ansatz dran denken, das Wetter ist doch noch wie Herbst.
    Also bei uns ist es heut so was von hässlich draußen. Finster, nass, kalt, neblig. Gruselwetter. Ich habe mir mein Strickzeug geholt, will für Sohnemanns Freundin noch ein Paar Socken bis Weihnachten stricken. Und Tee habe ich gekocht, schon den dritten Liter 🙂
    Nach der Abendrunde werde ich dann ein heißes Bad nehmen und mir beim Fernsehen anschließend die Teelichter und Kerze anzünden. Johnny wühlt sich durch die Kissen und Decke auf dem Sofa und ist glücklich, nicht draußen in einer Hundehütte sitzen zu müssen.
    Viele Grüße in den Tag von Kerstin.

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Nein, nur das Weihnachswinterdorf, Kerstin. 🙂 Das habe ich kurzentschlossen am Samstag aufgestellt, wegen der Lichter. Ist ja jetzt oft so düster draußen und so früh dunkel. Und Kerzen habe ich ja immer hier stehen.
      Die restliche Weihnachtsdeko werde ich wohl nächste Woche mal auspacken. 🙂
      Aber ich bin innerlich schon ganz auf Advent eingestellt, nix mehr mit Herbst. 🙂

      Oh ja, für heiße Bäder ist es genau die richtige Zeit. 🙂 Ich bade ja nicht so gerne, aber Herr Buchstabenwiese dafür umso lieber. Zumindest im Winter.
      Pepper ist zurzeit sehr anschmiegsam, seit es kälter geworden ist. 🙂

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  5. klatschmohnrot schreibt:

    Weihnachtsdeko habe ich noch nicht, aber viele Kerzen, die ich das ganze Jahr über anzünde, wenn wir es uns gemütlich machen. Schön sieht es bei dir aus und das Weihnachtsdorf ist wunderbar!
    Liebe Grüße
    Regina

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön. 🙂
      Das Weihnachtswinterdorf ist bisher auch die einzige Weihnachtsdeko. Kerzen haben wir auch immer hier stehen.
      So richtige dekoriere ich meistens auch erst in der Woche vor dem 1. Advent, wenn ich es schaffe.

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  6. minibares schreibt:

    Liebe Martina, dein Weihnachtsdorf ist wieder soooo schön heimelig geworden. Zauberhaft.
    Solche Filme haben einfach was, kann ich gut verstehen.
    Ganz liebe Grüße Bärbel

    Gefällt mir

  7. Pauline schreibt:

    Ach, liebe Martina, ist das aber auch ein niedliches Weihnachtsdorf ♥
    So ist es recht, mach es Dir und Deinen Lieben gemütlich und genieße es mit allen Sinnen ❤
    Sei von Herzen gegrüßt von der ♥ Pauline ❤

    Gefällt mir

  8. Monika schreibt:

    Ohaaaa, …. bei Dir geht´s ja schon recht weihnachtlich zu. In diesem Jahr will mich das Weihnachtsfieber nicht so recht packen 😉 … vielleicht Anfang Dezember, da gibt´s am 06. und 07. in unserem Haus wieder Engelbilder malen … 😉

    …….¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)-:¸.•¨¯`☆
    ……ღ¸.• ❤ liche Grüße¸.•¨☆
    ……☆¸.•´ • an Dich¸.•¨¯-:♥:-
    ……..… ღೋ Monika ೋღ
    ……………..`•.¸.•´¯

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Ja, dieses Jahr habe ich früh Lust auf weihnachtliches. War nicht der erste Weihnachtsfilm in diesem Jahr. 🙂
      Aber dekomäßig ist bisher nur das Dorf aufgebaut, da war mir ganz spontan nach. Die Lichter tun einfach gut.
      Meine Engelgeschichte müsste ich auch mal langsam anfangen. 🙂

      Liebe ❤ Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

      • Monika schreibt:

        Jaaa… eine Engelgeschichte … darauf freue ich mich … und JETZT kommt ein bisschen Weihnachtsstimmung auf. Obwohl Engel ja nicht nur zur Weihnachtszeit passen 😉

        …….¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)-:¸.•¨¯`☆
        ……ღ¸.• ❤ liche Grüße¸.•¨☆
        ……☆¸.•´ • an Dich¸.•¨¯-:♥:-
        ……..… ღೋ Monika ೋღ
        ……………..`•.¸.•´¯ Ƹ̵̡

        Gefällt mir

  9. winnieswelt schreibt:

    Hach, … da wäre ich doch zu gern Gast bei euch gewesen ❤ Heimelig wird es wohl erst, wenn wir uns von dem alten Klimbim endlich befreit haben

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Altes Klimbim? Davon gibt es hier auch noch genug, liebe Winnie.
      Aber in solchen Momenten schiebe ich das einfach beiseite und genieße die schöne Stimmung. Außerdem bei dem schönen Schummerlicht, sieht man das gar nicht. 😉

      Liebe ❤ Grüße,
      Martina

      Gefällt 1 Person

  10. kowkla123 schreibt:

    Liebe Martina, möge dein Tag schön werden, Klaus

    Gefällt mir

  11. gageier schreibt:

    Liebe Martina so würde ich das auch machen wenn es draußen nass und kalt ist dann ist es doch am schönsten zu Haus und macht es sich so gemütlich einen schönen Donnerstag wünscht dir der Klaus

    Gefällt mir

  12. Nila schreibt:

    Maaah, dein Weihnachtsdorf ist romantisch süß. 🙂 Da ich selber so ein Weinachtsjunky bin, und überall stimmungsvolle Lichter in meinem Haus habe, bin ich von deinem Dorf ganz begeistert. Den Film kenne ich noch nicht, werde ihn mir aber auf alle Fälle anschauen.Zur Weihnachtszeit entdecke ich immer wieder „das Kind“ in mir 😉
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Wie schön, dich hier zu lesen, liebe Nila. ❤
      Hach, ich liebe auch Weihnachtsdeko und die stimmungsvollen Lichter. 🙂 Das tut der Seele gut, gerade, wenn es so früh dunkel wird und so oft düsteres Wetter ist.
      Das Kind in mir kommt dann auch öfter zum Vorschein. 🙂

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  13. kowkla123 schreibt:

    Wie wahr, liebe Martina, bleib oder werde gesund, Klaus

    Gefällt mir

  14. gageier schreibt:

    Liebe Martina ein schönes Wochenende wünsche ich dir Klaus mit ganz leben Grüßen

    Gefällt mir

  15. Brian68Channing schreibt:

    Liebe Martina,
    bei uns läuft der Sonntagsnachmittag- und abend auch so ähnlich ab. Wir schalten ab, oder beschäftigen uns seit gestern mit Gehirnjogging, mit Rätselraten, mit einem schönen Buch von Katja Fforde, die mir sehr gut gefällt.
    Wir kuscheln uns auch aneinander und genießen Schokolade oder einen Joghurt.
    Euch beiden weitere schöne und besinnliche Abend.
    Liebe Grüße
    Brian

    Gefällt mir

  16. Emily schreibt:

    Ich bin zwar nicht mehr ganz pünktlich, aber meinen Tag habe ich in aller Ruhe begonnen (Kaffee im Bett 🙂 ) Und dann war ich zum ersten Mal sein Juli eine kleine Runde laufen. Mein Rücken hat „gehalten“ und wir konnten danach sogar noch eine kleine Runde spazieren gehen. Das war echt toll!
    Den Film kenne ich übrigens gar nicht, aber ich schätze, dass ich den unbedingt kennenlernen muss! Dringend!

    Hab einen wundervollen Abend und ganz liebe Grüße, Emily ♥

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Wow, Kaffee im Bett, das nenne ich mal einen schönen Sonntagsbeginn, liebe Emily. 🙂
      Mensch, das klingt gut. Ich drück die Daumen, dass es deinem Rücken auch weiterhin gut geht.
      Herzliche ❤ Grüße und einen wunderbaren Wochenanfang,
      Martina

      Gefällt mir

  17. helago schreibt:

    Dein weihnachtliches Dorf gefällt mir sehr gut und ich meine Freude daran. Den Film kenne ich allerdings nicht.
    Euch eine gute Woche.
    Salut
    Helmut

    Gefällt mir

  18. kowkla123 schreibt:

    Liebe Martine, vielen Dank für den schönen Kommentar, wünsche eine gute Woche, Klaus

    Gefällt mir

  19. gageier schreibt:

    Liebe Martina eine schöne neue Woche wünsche ich dir und danke für deinen Link Klaus

    Gefällt mir

  20. Mia schreibt:

    Das hört sich lauschig an. Und stelle mir den Hundi wohlig ausgestreckt auf der Couch vor. Wahrscheinlich so breit gemacht, dass Herr und Frau Buchstabenwiese sich ein Drittel der Couch teilen dürfen. Wie komme ich nur darauf……. 😉

    Gefällt mir

  21. gageier schreibt:

    Liebe Martina einen gemütlichen schönen Donnerstag wünscht dir Klaus die Zeit vergeht wie im Fluge und Sonntag haben wir schon den ersten Advent Klaus

    Gefällt mir

  22. Gabi schreibt:

    Gefällt mir, wie bei Euch ein harmonischer Sonntagnachmittag aussieht.
    Liebe Grüße
    Gabi

    Gefällt 1 Person

  23. Pingback: Neue Kategorie Weihnachtsfilme … | Der Buchstabenwiese Weihnachtsblog

Immer her mit den Buchstaben. :-) Danke schön. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s