Naaaaa … kennt ihr mich noch?

P1650269-Web

Ist mein letzter Beitrag wirklich schon einen ganzen Monat alt? 
Ich kann es kaum glauben.

Gerade war noch Mitte August und nun ist der September, einer meiner Lieblingsmonate, schon fast rum. Ich kann es gar nicht fassen. Die Zeit rast, als wäre der Leibhaftige hinter ihr her. Wieso nur hat sie es immer so eilig? Wer soll denn da mitkommen? Wäre mal unsere Leitung so schnell …

Tja, ich wünschte, ich könnte schreiben, dass wir in Urlaub waren und eine tolle Zeit hatten …

Nein, leider nicht.

Stattdessen war unser Internet völlig instabil. Ständig brach die Leitung weg und wir waren stundenlang, oder auch mal einen ganzen Tag, von der restlichen Welt abgeschnitten. Jedenfalls kommunikationstechnisch. Nicht mal Telefonieren war  möglich.
Ich war ziemlich gefrustet, am Ende hatte ich gar keine Lust mehr aufs Internet.

Mittlerweile ist die Leitung wieder stabil. Hurra.
Die Geschwindigkeit geht zwar nicht über 1300 kbit/s hinaus, aber sie ist stabil.

Außerdem gab es ein paar Dinge zu erledigen, und ein paar Sorgen gab und gibt es auch noch.

P1650263-Web

Fahrradglück   

Dienstagabend sind wir endlich wieder ein bisschen Fahrrad gefahren. Das Wetter war soooo schön, einfach herrlich.

Und was sehen wir unterwegs? In den Nachbardörfern wird überall Glasfaserkabel gelegt. Wie sagte Herr Buchstabenwiese? Da könnte man glatt auf eine Baustelle vor dem Haus neidisch werden … 

Dann sind wir zum Lago Laprello geradelt und haben die schönen Sonnenschein-Momente am See genossen. Hach, es war herrlich.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wie geht es nun hier weiter?

Wie ihr seht, habe ich beschlossen, dass es an der Zeit ist, mich zurückzumelden. Ich hoffe, dass ich nach und nach wieder eine gewisse Regelmäßigkeit in den Blog bekomme.

P1650429-Web

Jetzt wünsche ich euch erst mal einen traumhaft schönen Donnerstag.

  Martina Hildebrand

 

Advertisements

Über buchstabenwiese

Mehr über mich findest du in meinen Blogs: www.buchstabenwiese.wordpress.com www.derbuchstabenwieseweihnachtsblog.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter > Die ganze Buchstabenwiese, Die Zeit, Kurznachrichten aus dem Hause Buchstabenwiese, Neulich beim Radeln, Schöne Momente abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

55 Antworten zu Naaaaa … kennt ihr mich noch?

  1. Apriwetter schreibt:

    Oh wie schön! Endlich ein Lebenszeichen! ;)) Wobei ich es nicht fassen kann, dass eure Internetverbindung immer noch so schleicht. Das kann doch nur ein schlechter Scherz sein! Bisschen – aber nur ein wenig – tun mir die „armen“ Menschen da im Callcenter leid. Was die sich wohl alles anhören müssen… 😛

    Danke für den Seen-Finder! Ich wusste ja gar nicht, dass es das gibt, aber nun ist der gleich mal abgespeichert. Ich liebe Seen. ;))

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Ja, endlich. 🙂
      Tja, leider kein Scherz, nicht mal ein schlechter. 😉 Unsere Leitung gibt ja nach deren Auskunft eh nicht mehr als 1500 kbit/s her. Aber das wussten wir eh schon. Damit leben wir von Anfang an hier. Wird sie schneller eingestellt, dann hält sie nicht lange und bricht immer weg. Allerdings meine ich, dass wir vor den massiven Schwierigkeiten der letzten Monate zuletzt oft an die 2000 kbit/s hatten. Das ist mit unserer Leitung wirklich viel. Damit kamen wir auch gut klar. Jetzt sind wir froh, dass seit ca. 2 Wochen die Leitung endlich mal wieder stabil ist. 1300 ist manchmal etwas wenig, je nach Webseite oder Video. 😦 Aber was soll man machen. Meistens geht es. Wir haben ja keine Wahlmöglichkeit. Wir könnten noch zum großen T wechseln … kann sein, dass die 2000 rausholen, aber eine Garantie gibt es dafür nicht.
      Verträge mit höheren Geschwindigkeiten kann uns hier keiner anbieten. *seufz* Auch kein LTE. Und drumherum wird überall Glasfaserkabel gelegt, nur bei uns nicht. 😦 Vielleicht sollten wir einfach in ein Nachbardorf ziehen. 🙂

      *grins* Mir tun die Menschen dort auch leid. 😉
      Ehrlich gesagt, haben wir zuletzt aber gar nicht mehr da angerufen und uns einfach unserem Schnecken-und-Unterbrechungsleitungsschicksal ergeben. Brachte ja eh nix. Irgendwann ging dann wieder alles.

      Aber gern. 🙂 Wusste ich vorher auch nicht. 🙂

      Alles Liebe,
      Martina

      Gefällt mir

  2. nurmalich schreibt:

    na ja, was heißt schon „KENNEN“?
    Ich kann mich zumindest dranerinnern, dass wir schon Buchstaben ausgetauscht haben. 🙂
    Schön, dass du wieder da bist.
    Dafür verabschiede ich mich erst mal für ne Weile. Mal sehn, ob du dich dann noch an mich erinnern kannst, wenn ich zurück kommen werde…

    Gefällt mir

  3. nixe schreibt:

    Liebe Martina, schön wieder von dir zu lesen… auch wenns kein Trost ist: mein Internet hier hat auch Schneckengeschwindigkeit *soifz*
    Die Fotos sind eine wahre Pracht ❤️
    Wünsche dir ebenfalls einen sonnigen Donnerstag
    Grüße von der Nixe

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, liebe Nixe. ❤
      Ein Trost ist es nicht, aber geteiltes Leid ist halbes Leid. 😉
      Gestern und vorgestern hatten wir so schönes Wetter, heute regnet es. Dafür haben wir Sonne im Herzen. 🙂

      Liebe Grüße zu dir,
      Martina

      Gefällt mir

  4. helago schreibt:

    Tolle Motive die du uns da zeigst. Und natürlich extra für mich Sonnenuntergangsbildle.
    Salut
    Helmut
    im Urlaub – zu Hause.

    Gefällt mir

  5. einfachtilda schreibt:

    Schön liebe Martina und der Ausflug an den See war garantiert wunderschön, denn du hast tolle Bilder mitgebracht.
    Jetzt genießen wir erst noch einmal das herrliche Wetter und du hoffentlich auch.

    Liebe Grüße von Mathilda ❤ ❤ ☼ ☼

    Gefällt mir

  6. GZi schreibt:

    Fein, dass Du ein Lebenszeichen sendest ♥ Herr Anton und ich haben Dich und Pepper vermisst ;)! Aber ich kann es nur allzugut nachempfinden… wo bleibt bloß die Zeit??? Wir hatten dreimal Kükennachwuchs und eine ganze Schwemme an Kanaries und überhaupt haben wir den Sommer gnossen, nachdem das Frühjahr mit Vorbereitungen und im April ja so hochzeitsturbulent begann. Alles Liebe und freue mich auf weitere Nachrichten. mein Blog ist ja auch ab und zu wiederbelebt…

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Das ist ja lieb von dir, Gesa. ❤ Von Anton natürlich auch. 🙂

      Wow, da hattet ihr bisher ein sehr schöne Jahr. So viele süße Küken und Kanarien und die Hochzeit. Wenn ich Bilder auf FB von euch sehe, das zaubert mir immer ein Lächeln ins Gesicht, ihr seht so glücklich zusammen aus. Einfach schön.

      Oh, das ist ja klasse, dann muss ich unbedingt mal wieder bei dir vorbeischauen.
      Alles Liebe,
      Martina

      Gefällt mir

  7. kowkla123 schreibt:

    Ja, es ist leider so, die Zeit vergeht im Fluge, guten Tag, wünsche ich, Klaus

    Gefällt mir

  8. Pauline schreibt:

    Hallo, liebe Martina ♥
    wie schön, wieder von Dir zu lesen und Du hast auch noch so traumhafte Fotos mitgebracht, vor allem der Sonnen-Untergang, himmlisch 😆
    Solange Du Sonne im Herzen hast, ist es eh egal, ob es regnet oder stürmt ♥
    Sei von Herzen gegrüßt von der ♥ Pauline ❤ und Wuffs von Hundchen an Pepper ♥

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, liebe Pauline. ❤

      Ja, der Sonnenuntergang ist himmlisch. 🙂

      Gestern war es mit der Sonne im Herzen nicht weit her. 😦 Ich hatte einen ganz schlechten Tag. Und dann war das Internet auch schon wieder weg. Kaum hatte ich hier geschrieben, dass es endlich wieder stabil ist, da gab es am Donnerstagabend ein Gewitter und schwupps war das Internet weg, Gestern den ganzen Tag und heute weiß es auch noch nicht so recht ob es bleiben soll oder nicht. Es ist schon mindestens 5 – 10 mal weggebrochen. 😦 Mit Ach und Krach habe ich vorhin etwas erledigen können, was ich dringend für heute Abend brauche. Unglaublich. Ich traue es mich gar nicht zu schreiben … im Moment geht es … *toi-toi-toi* und *schnell auf Holz klopf* 🙂

      Ganz ❤ liche Grüße von mir und ein wuff-wuff von Pepper 😉

      Gefällt mir

      • Pauline schreibt:

        Hallo, Du Liebe ♥
        ich drücke Dir die Daumen wegen dem Internet, wenn Du möchtest, schicke ich Dir noch einen Stapel Holz, auf den Du dann immer drauf klopfen kannst 😉
        Hab noch einen schönen Samstag-Abend und sei von Herzen gegrüßt von der ♥ Pauline ❤

        Gefällt mir

        • buchstabenwiese schreibt:

          Hallo, liebe Pauline. ❤
          Leider spinnt das Internet schon wieder / immer noch. Heute ist es mehr weg als da und im Moment habe ich ca. 170 kbit/s. Schneckenleitung im Schlafmodus. Da kann ich gerade mal hier antworten. 😦
          ❤ liche Grüße,
          Martina

          Gefällt mir

        • Pauline schreibt:

          Ach manno, das ist doch Käse 🙄
          Aber mein Internet ist heute auch auffallend langsam oder mein Läppi gibt den Geist auf …
          Ganz herzliche Grüße an Dich von der ♥ Pauline ❤

          Gefällt mir

        • buchstabenwiese schreibt:

          Ja, das ist echt Käse. 😦
          Heute Morgen war das Internet schon wieder weg … Stecker raus und wieder rein … nun ist es wieder da. Mal sehen wie lange. Muss ich sofort ausnutzen.

          Herzliche ❤ Grüße
          Martina

          Gefällt mir

        • Pauline schreibt:

          Das macht dann alles keinen Spaß mehr, liebe Martina, wenn das blöde Netz nicht funktioniert. Ich habe heute Abend kurz überlegt, ob ich meinen Läppi anschmeißen soll und siehe da: Überraschung -> funktioniert 😆
          Wünsche Dir noch einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt von der ♥ Pauline ❤
          PS: GSD "funktionieren" unsere Hundchen auch ohne Netz 😉

          Gefällt mir

        • buchstabenwiese schreibt:

          So ist es. Wenn es nicht funktioniert, dann macht es auch keinen Spaß.
          Ich traue mich kaum, es zu schreiben … vielleicht nehme ich dein Angebot mit dem Stapel Holz doch lieber an 🙂 … seit gestern funktioniert es wieder .

          Schön, dass dein Läppi auch funktioniert. Ich liebe Technik … wenn sie funktioniert. 🙂

          Ja, gut das unsere Hundchen mit all dem nix zu tun haben. Da braucht man keine Leitung, nur eine Leine 🙂 und keinen Knopf zum anschalten. 🙂

          Herzliche ❤ Grüße,
          Martina

          Gefällt mir

        • Pauline schreibt:

          So gerne ich Dir das vorbereitete Holz schicken würde, hoffe ich doch stark, dass Du es nicht brauchen wirst, liebe Martina 😉
          Unsere Viecher sind halt einfach nur toll, auch wenn sie manchmal auf unseren Köpfen herumtanzen 😉
          Sei von Herzen gegrüßt von der ♥ Pauline ❤

          Gefällt mir

        • buchstabenwiese schreibt:

          Das hoffe ich auch, liebe Pauline. 🙂
          Ja, unsere kleinen Schätze sind einfach unbezahlbar, obwohl sie einige Tricks drauf haben, um uns zu manipulieren. 😉

          Liebe ❤ Grüße,
          Martina

          Gefällt 1 Person

  9. monisertel schreibt:

    Liebe Martina,
    wie schön, dass es jetzt endlich wieder klappt mit der Technik!
    Deine Diashow ist einfach herrlich, der Sonnenuntergang am See: ein Traum!!!
    Liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, liebe Moni.
      Freut mich, dass es dir gefällt. 🙂

      Die Technik … was soll ich sagen … kaum habe ich hier geschrieben, dass das Internet geht, war es auch schon wieder weg. Seit Donnerstagabend. Da hatten wir ein Gewitter. Gestern war das Internet dann den ganzen Tag weg. Heute Morgen war es da, brach aber immer wieder weg. Im Moment geht es wieder, mal sehen wie lange. *seufz*

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  10. wordsfromanneli schreibt:

    I would find it so frustrating to have the Internet troubles you’ve had. But nice to see you here again.

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, liebe Anneli.
      Ich finde es auch frustrierend. Ich bin kurz vorm Durchdrehen. 🙂 Nachdem die Leitung endlich wieder stabil war, ging nach einem Gewitter am Donnerstag wieder nichts. Freitag hatten wir gar kein Internet und auch kein Telefon. Und ob es heute hält … wir werden sehen.

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt 1 Person

  11. Sadie schreibt:

    Liebe Martina,
    freut mich wieder von dir zu lesen.
    Wirklich tolle Bilder, aber als ich Fahrradglück gelesen habe bekam ich Gänsehaut, leider hatte mein Fahrradausflug negative Folgen, bin gestürzt und habe mir den Arm gebrochen, vielleicht bin ich wirklich schon zu alt. Ich hab es gepostet 😉
    LG und schönes We.
    Sadie

    Gefällt mir

  12. Träumerle Kerstin schreibt:

    Oh ja, der September rast mit Riesenschritten voran. Hoffen wir auf einen trockenen Herbst, damit wir noch ein wenig radeln können.
    Liebe Grüße von Kerstin, die sich freut, wieder von Dir zu lesen.

    Gefällt mir

  13. Gudrun schreibt:

    Liebe Martina,
    es ist schön, von dir zu lesen. Stimmt, das Jahr ist schon ganz schön weit fortgeschritten. Ich verdränge das gerne noch ein bissel, habe irgendwie das Gefühl, dass der Sommer noch eiige Tage einplanen könnte.
    Wenn ich deine schönen Fotos so betrachte, dann habe ich schon Sehnsucht nach dem Dörfchen, wo ich zuletzt gelebt habe. Allerdings gab es dort nur Kriechinternet und auch so noch einige Unwegsamkeiten.
    Liebe Grüße schickt dir die Gudrun.

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, liebe Gudrun.

      Ich setze da eher auf einen traumhaft schönen sonnigen Herbst. 😉

      Ja, das Dorfleben hat so seine Vor- aber leider auch Nachteile. Ich mag es auf dem Land zu leben, aber ich wünsche mir dazu eine schnelle und vor allem stabile Internetleitung. 🙂

      Herzliche Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  14. Monika schreibt:

    Welcome back ❤

    Gefällt mir

  15. Emily schreibt:

    So schöne Bilder, liebe Martina und herzlich willkommen zurück ❤
    Den Spätsommer musste man einfach genießen oder? Die letzten Tage waren wirklich herrlich und von mir aus kann es ruhig noch ein wenig so bleiben.
    Hab einen schönen Wochenstart und ganz liebe Grüße, Emily

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, liebe Emily. ❤
      Oh ja, das schöne Wetter muss man genießen.Bei uns ist allerdings zurzeit recht wechselhaft. Aber dazwischen ist es immer wieder schön.
      Dir auch einen schönen Wochenanfang.
      Herzliche Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  16. Brian68Channing schreibt:

    Liebe Martina,
    sicher habe ich dich auch vermisst und habe mir schon Gedanken gemacht. NUr gut, dass du wieder da bist und uns teilhaben lässt an deinem Alltag. Meine Frau und ich, wir waren im Harz – Nähe Goslar – im Urlaub und anschließende bei unserer Tochter. Dann hatte sich noch Besuch angemeldet und vorher war noch eine Seniorenzusammenkunft. Es war allerhand los und nun sind wir wieder im normalen Alltag angelangt.
    Liebe Grüße
    Brian

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Es ist schön, vermisst zu werden, lieber Brian.
      Ich hoffe, dass das Internet jetzt hält und ich wieder öfter Beiträge schreiben kann, mit denen ich euch den Alltag etwas versüßen kann. Ich habe das auch vermisst.

      Bei euch war ja tatsächlich allerhand los. Aber Urlaub ist ja was Schönes. 🙂

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  17. Waldameise schreibt:

    Liebe Martina,

    man liest ja immer mal wieder, dass man sich auch für die Dörfler um bessere I-Bedingungen bemüht. Dann drück ich mal ganz ganz fest die Daumen, dass sich eure Wünsche bezüglich der Baustelle bald erfüllen.
    Die Fotos sind herrlich und sehr stimmungsvoll.

    Ein lieber Abendgruß
    von der Waldameise

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Liebe Waldameise,

      ja, man liest das immer wieder und hier und da tut sich auch was. Um uns herum wird Glasfaserkabel gelegt, aber in unserem Dorf ist das offenbar nicht vorgesehen. Es gibt eine Internetseite, auf der die Dörfer benannt werden. Wir sind nicht dabei. 😦
      Vielleicht sollten wir in ein Nachbardorf ziehen. 🙂

      Danke schön, das freut mich sehr.

      Herzliche Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  18. mrsweasly schreibt:

    huhu, schön wieder von dir zu lesen. stimmt, die zeit rast und wir hinken hinterher. tolle bilder, ich hoffe, sie haben für ein weile die sorgen vertrieben. 😉
    liebe grüße
    die weasly 🙂

    Gefällt mir

  19. ernstblumenstein schreibt:

    schön, dass es dich wieder gibt. Ja, die Zeit rast und wir sind immer hinter ihr her – wir können ja nicht überall vorne dabei sein, gell…
    ❤ Grüsse Ernst

    Gefällt mir

  20. Gabi schreibt:

    Danke für die schöne Diashow. Sehr schön sieht es dort aus und ganz lieb die Enten, Schwäne und Gänse.
    Ja, das Leben macht es einem nicht immer leicht. Es lässt die Zeit davon rasen und hat immer wieder ein paar Sorgen parat.
    Darum ist es schön, wenn man so einen schönen Tag an einem so angenehmen Ort verbringen kann und vielleicht mal ein bisschen alles andere hinter sich lassen kann.
    Liebe Grüße
    Gabi

    Gefällt mir

Immer her mit den Buchstaben. :-) Danke schön. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s