Ich lebe noch …

Mohn

Das Rapsleuchten ist erloschen, der Mohn blüht, selbst der Osterhase ist längst zurück in die Karibik gehoppelt. Da wird es höchste Zeit, dass ich aus meiner Höhle krieche und mich wieder zu euch geselle.

Wusstet ihr, dass der Osterhase beinahe nicht in der Karibik angekommen wäre? Es ist kaum zu glauben, aber er hatte sich tatsächlich in den Heinsberger Feldbergen verlaufen …  

P1640116Web

Aber so ein alter Hase weiß sich natürlich zu helfen. Er ist einfach auf einen Feldberg geklettert, um sich einen Überblick zu verschaffen …

P1640117Web

P1640119Web

Letztendlich hat Old Bunny es doch noch geschafft, dem nasskalten Wetter hier zu entkommen. Nun räkelt er sich mit seiner Möhrchenhose im Liegestuhl am Strand, lässt seine Ohren in der Sonne brutzeln und lacht über die Witze vom Weihnachtsmann. Clausi liegt mit seiner knallroten Rentierhose im Liegestuhl daneben und lässt den dicken Bauch beim Lachen in der Sonne auf und abhüpfen. 

Ja, ja, die zwei haben es gut, und ich muss hier frieren. *seufz*

Aber es soll ja besser werden, munkelt man. Wahrscheinlich jammere ich bald über die unerträglich Hitze. 🙂

P1640257-Web

Wie ist es mir in den letzten Wochen ergangen?

Tja, es gäbe das ein oder andere zu erzählen …

… z. B. was ein Buch, zur „falschen“ Zeit gelesen, so anrichten kann …

… oder wie ein Schreibheftchen mich in Panik versetzen konnte …

Ich könnte euch auch die Geschichte von Mirabella und den Hasenohren erzählen …

… oder warum Pepper zusätzliche Leberwurstrationen bekommt …

… und dann waren da noch zwei alte Fahrräder, die uns zum Lachen gebracht haben …

20140424_133418-Web

 

Ich würde sagen, alles zu seiner Zeit. Doch eins wollte ich euch schon mal mitteilen:

Ich lebe noch. 🙂

P1640266-Web

Ich wünsche euch einen zauberhaften Donnerstag voller Leben und Freude.

Martina Hildebrand 

Advertisements

Über buchstabenwiese

Mehr über mich findest du in meinen Blogs: www.buchstabenwiese.wordpress.com www.derbuchstabenwieseweihnachtsblog.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter > Die ganze Buchstabenwiese, Fotos, Frühling, Kurznachrichten aus dem Hause Buchstabenwiese abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

46 Antworten zu Ich lebe noch …

  1. tabea schreibt:

    schön, dass du noch lebst – und hier wieder was zu lesen ist … 🙂

    lieben Gruß,
    Tabea

    Gefällt mir

  2. kowkla123 schreibt:

    schön, dass du wieder da bist, sei herzlich gegrüßt, KLaus

    Gefällt mir

  3. meinesichtderwelt schreibt:

    <3lich willkommen zurück – freu mich, von dir zu lesen. Und auf vielleicht bald mehr 😉 Liebe Grüße schickt Doris

    Gefällt mir

  4. mitlucyumdenblog schreibt:

    Schön, von Dir zu lesen 🙂 Besonders neugierig macht uns, warum Pepper Leberwurst bekommt (Neid!!) und was Mirabella mit den Hasenohren angestellt hat! 1001 Grüße von Lucy

    Gefällt mir

  5. helago schreibt:

    Wunderbar, ein Lebenszeichen von dir zu bekommen!!! Ich hatte mir schon ernsthaft Gedanken gemacht und wollte schon bei der Polizei eine Suchmeldung aufgeben.
    nach gelb kommt rot oder anders gesagt: es leben der Mohn. Ich habe meine schönen Rapsbilder nicht veröffentlich, aber das kann ich ja noch unter dem Klick der Woche machen.
    Morgen fahre ich nach Frankreich, mit dem meinem Auto… Am Sonntag bin ich wieder zurück. Jetzt stöbere ich mal im neuen Kochbuch von alain ducasse.
    Euch ein schönes Wochenende.
    Salut
    Herlmut

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Hallo, lieber Helmut.
      Ja, ich hätte am liebsten auch eine Suchmeldung nach mir aufgegeben. 😉
      Manchmal kommt es anders. Eine solch lange Pause war nicht geplant.
      🙂 Ja, nach Gelb kommt Rot. Und Blau! 🙂 Ich habe tatsächlich Kornblumen gesehen. Kornblumenblau – la la lallalala la la laaa la… aber das war was anderes. 🙂
      Ich wünsche dir viel Spaß in Frankreich und ein traumhaft schönes Wochenende wünsche ich dir.

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  6. nixe schreibt:

    Prima, dass du wieder da bist, liebe Martina, und gleich mit solch Schmunzelgeschichte… noch besser, da vergisst man fast das Fehlen von Sonnenstrahlen.
    Herzliche Grüße
    von der Nixe

    Gefällt mir

  7. minibares schreibt:

    Danke für dein Melderchen, liebe Martina.
    ich freue mich so, dass es sich doch noch gibt.
    Soso, der Osterhase wollte bleiben, aber mit der Zeit wurde es ihm wohl doch zu kalt, lach.
    Da hat er dann wohl den Abflug gestartet.
    Pepper bekam eine extra Ration?
    Und was ist mit den beiden Rädern?
    Egal, Hauptsache, dir geht es gut,
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Aber gern, liebe Bärbel. Danke, dass du dich so freust.
      Ja, das war dem Osterhase wirklich zu kalt. Ich wäre am liebsten mit in die Karibik geflüchtet. 🙂
      Das erzähle ich alles noch. 🙂

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  8. Beate Neufeld schreibt:

    Es ist schön, wieder von Dir zu lesen und Du schaffst es schon wieder mit Deiner ganz speziellen Art und Weise mich neugierig zu machen auf Deine kommenden Beiträge. 😉
    Bis bald und liebe Grüße von : Beate

    Gefällt mir

  9. einfachtilda schreibt:

    Schön von dir zu lesen und das du noch lebst.

    Alles Liebe dir ❤ Mathilda

    Gefällt mir

  10. Pauline schreibt:

    Wie schön, liebe Martina, dass Du Dich wieder meldest ❤
    Deine Hasen-Geschichte ist zu putzig *ggg*
    Hab noch einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt von der ♥ Pauline ♥

    Gefällt mir

  11. nurmalich schreibt:

    ich sag einfach wie es ist: du hast gefehlt

    Gefällt mir

  12. Gudrun schreibt:

    Liebe Martina, es ist schön, wieder von dir zu lesen. Und ich freu mich auf all die Geschichten, die du erwähnt hast. Später, wenn die Zeit reif ist. wie es ist, wenn man zur falschen Zeit etwas liest, nämlich dann, wenn es einen besonders berühren kann, kenne ich.
    Liebe Grüße von der Gudrun

    Gefällt mir

  13. Sadie schreibt:

    Hallo Martina, das freut mich aber wieder mal von dir zu lesen, außerdem bin ich schon so gespannt auf die Geschichten…..
    Ich wünsche dir ein wunderschönes We – bis bald
    Sadie

    Gefällt mir

  14. kowkla123 schreibt:

    Hallo, schönes Wochenende, Klaus

    Gefällt mir

  15. Dornen schreibt:

    Hallo Martina,
    wie schön, dass es hier wieder etwas zu lesen gibt.
    Bin schon gespannt, was Du zu erzählen hast.
    Die Ankündigungen klingen interessant!
    Heute hat es bei uns den ersten Regentag seit langem.
    Wir sind bisher immer verschont geblieben.
    Dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Ika

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Herzlichen Dank, liebe Ika.
      Wenn ich nur wüsste, womit ich anfangen soll. 🙂

      Bei uns scheint heute die Sonne. 🙂 Gestern war es auch herrlich.
      Die Eisheiligen waren hier ziemlich frisch, regnerisch und stürmisch war es auch noch dazu. Endlich ist es mal wieder schön hier. 🙂

      Ich wünsche dir ebenfalls einen schönen Sonntag.
      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  16. Hase schreibt:

    Liebe Martina,
    ich lasse mal liebe Grüße hier und wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Dass du Hasengeschichten schreibst, hat mir gefallen 🙂
    Liebe Grüße
    und alles Gute für Dich/Euch
    Erika

    Gefällt mir

  17. twinsie schreibt:

    Auch ich freu mich , wieder mal von dir zu hören und bin schon sehr neugierig auf die nächsten Geschichten :-)!

    Schönen Sonntag wünsch ich dir und liebe Grüße
    Eva

    Gefällt mir

  18. Träumerle Kerstin schreibt:

    Danke für das Lebenszeichen liebe Martina. Aber spannend machst Du es schon mit diesen kleinen Häppchen, über die Du noch berichten wirst. Zusätzlich Leberwurst für Pepper? Na da bin ich aber gespannt.
    Liebe Grüße in den Sonntag von Kerstin.

    Gefällt mir

  19. Gabi schreibt:

    Schön, wieder was von Dir zu lesen. Ich hoffe, die Pause hat Dir gut getan.
    Momentan bin ja ich in der „Pause light“, wie ich sie nenne. Da heißt, ich bin nicht ganz weg, aber ich habe ziemlich die Handbremse gezogen. Und ich denke, das werde ich vermutlich längere Zeit so machen. Vielleicht über den ganzen Sommer lang.
    Mal schauen.
    Trotzdem bin ich gespannt, was Du berichten wirst.
    Liebe Grüße
    Gabi

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, liebe Gabi.
      Die Pause war durchwachsen. Mal gut, mal weniger gut.

      Pause light gefällt mir. 🙂 Dann hat man mehr Zeit für andere Dinge, die man so vor sich herschiebt. Sollte ich zwischendurch vielleicht auch mal machen. 🙂 Aber jetzt versuche ich erst mal wieder hier anzukommen.

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  20. ernstblumenstein schreibt:

    Dass Du lebst ist aus deinen heiteren u. frischen Gedankengängen unschwer festzustellen 😉 🙂
    Boohh, bin ich aber froh…
    ♥ Ernst

    Gefällt mir

Immer her mit den Buchstaben. :-) Danke schön. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s