Er ist da …

Sonnenuntergang © Martina Hildebrand 2013 … der sommerliche Frühling.

Ich muss zugeben, ich war misstrauisch, ob es auch wirklich so warm werden würde, wie angesagt. Daher war ich für die gestrige Hunderunde trotzdem zu warm angezogen. Herr Buchstabenwiese aber auch.

In den letzten Wochen sah es schließlich auch schon mal sonnig warm draußen aus, der Wind war dennoch eisig. Ich erinnere mich, dass ich meine Mütze da schmerzlich vermisst habe. Doch gestern war sogar der Wind sommerlich mild.

HILFE! NEIN, eine Mütze hatte ich gestern natürlich nicht auf!  

Dass es dafür zu warm war, war mir schon klar. Aber nach der Hälfte der Runde war auch die Jacke viel zu warm und wir haben sie ausgezogen. Später kletterten die Temperaturen sogar auf 23 Grad. Wow. Ist für April schon fast wieder übertrieben, aber ich will ja nicht meckern. Denn selbst ich habe es nun satt, in dicken Klamotten rumlaufen zu müssen.

Gestern habe ich Löwenzahn gesehen und ganz viele Gänseblümchen und zwei Schmetterlinge. Endlich wird es was mit dem Frühling. Das zwitschern sogar die Vögel von den Dächern …  

Sonnenuntergang © Martina Hildebrand 2013

Sonnenuntergangsgezwitscher © Martina Hildebrand 2013

Fotos habe ich auf der Hunderunde nicht gemacht. Wir drei haben gestern einfach nur die Sonne und die warmen Temperaturen genossen.

Aber am Abend gab es einen schönen Sonnenuntergang, den ich festgehalten habe.

Sonnenuntergang © Martina Hildebrand 2013

Sonnenuntergang © Martina Hildebrand 2013

Ich hoffe, ich kann die Wintersachen jetzt gaaaaanz weit wegpacken.

Ich wünsche euch einen zauberhaften Frühlingstag,

Martina Hildebrand
P.S. Während ich das hier geschrieben habe, hat es sich da draußen ganz schön zugezogen. Ich hoffe, es fängt jetzt nicht an, zu regnen. Pepper und ich müssen nämlich raus …

Advertisements

Über buchstabenwiese

Mehr über mich findest du in meinen Blogs: www.buchstabenwiese.wordpress.com www.derbuchstabenwieseweihnachtsblog.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter > Die ganze Buchstabenwiese, Fotos, Frühling, Schöne Momente abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

50 Antworten zu Er ist da …

  1. kowkla123 schreibt:

    trau ihm, er ist da, schöne Woche, Klaus

    Gefällt mir

  2. Herrliche Fotos! Ausziehen kann man immer etwas. Wenn man aber zu dünn angezogen ist, wird es schon kniffliger! ;o)

    Gefällt mir

  3. Mathilda schreibt:

    Jaaaaaaaaaaaaa, er ist da und ich möchte ihn genießen, die nächsten Tage werde ich weniger online sein und warm ist es auch, aber Regen und Gewitter sind angesagt 😦
    Eben April, der macht was er will.

    Laß es dir gutgehen und genieße die schönen Sonnenstunden.

    LG Mathilda ♥

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      So ist es, liebe Mathilda, der April, der macht, was er will.
      Da waren heute Vormittag die Temperaturen schon bei 19 Grad und die Sonne war da. Ich dachte, das wird ein schöner warmer Frühlingstag. Aber als Pepper und ich rausgingen, waren es nur noch 13 Grad und dunkle Wolken am Himmel. Zum Glück hat es erst geregnet, als wir wieder zu Hause waren. Nun kommt wieder hier und da die Sonne raus (mit ganz vielen Wolken) und es sind 16 Grad. War froh, dass ich auf der Hunderunde nicht ganz so dünn angezogen war. Sogar eine Mütze wäre angebracht gewesen. 😯 Hab auf den Feldern die Kapuze aufgesetzt. *seufz*
      Na ja, Hauptsache es wird nicht mehr so winterkalt.

      Ich wünsche dir viele Sonnenstunden. 🙂

      Liebe Grüße,
      Martina ♥

      Gefällt mir

  4. minibares schreibt:

    Ja, wir haben auch einen Spaziergang gemacht, auch uns wurde es zu warm…
    Ich sagte ja, von den Winterklamotten in die Sommerkleidchen…
    Dein Sonnenuntergang ist ne Wucht. Danke dafür, sowas mag ich unheimlich gern.
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      🙂 Heute kann man das Sommerkleidchen aber wieder gegen etwas wärmere Sachen tauschen, liebe Bärbel. Am besten gegen Zwiebelklamotten. Eine Lage über die andere, jederzeit bereit etwas aus- oder wieder anzuziehen. 😉

      Bitte sehr und danke schön. 🙂 Freut mich, dass er dir gefällt.

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  5. mitlucyumdenblog schreibt:

    Weg mit den Wintersachen, raus in die Sonne! Endlich, endlich, endlich ….erwachen auch wieder die Lebensgeister 🙂 1001 Sommergrüße (den Frühling haben wir irgendwie schon hinter uns gelassen) sendet Euch Lucy mit Frauchen

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      🙂
      Bei uns hält der Sommer sich heute eher wieder zurück, liebe Sylvie. Typisches Aprilwetter ist hier heute. Und längst nicht so warm wie gestern. Geregnet hat es auch schon. Bin heute wieder mit Jacke und Kapuze auf dem Kopf über die Felder.

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  6. luiselotte schreibt:

    Ich hab mich gestern getraut, kurzärmelig und hatte ne leichte Jacke mit, aber ich muss sagen, ich hab einen balkon und hab ich die Wärme getestet…..Liebs Grüßle, Luiserl ♥

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Je nachdem wann und wo, liebe Luise, konnte man hier auch kurzärmelig rumlaufen. 🙂
      Ich teste die Wärme oder Kälte auch immer auf der Terrasse, aber dort ist Südseite und es ist da immer etwas wärmer als auf den zugigen Feldern. Daher manchmal schwer zu beurteilen. Aber gestern war es wirklich schön warm.

      Liebe Grüße,
      Martina ♥

      Gefällt mir

  7. Helmut schreibt:

    Gut, dass du wenigstens den Sonnenuntergang abgelichtet hast. Ich sitze vor meinem PC gucke deine schönen Bildle an und schmelze dahin wie eine Schwarzwälder in der Mikrowelle.Bei uns hat es aktuell 25 Grad. Der Frühling der ein Sommer ist. Schau mer mal wie es weiter geht.
    Salut
    Helmut
    der sich mal wider ein paar Bilder von Freund Pepper wünscht.

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Na sieh mal einer an, da kann ich dich zum Schmelzen bringen, lieber Helmut. 😉
      Freut mich, dass dir die Bilder gefallen.
      25 Grad? 😯 Bei uns war es heute nicht so warm und auch nicht so sonnig. Im Moment sind 17 Grad. Heute Vormittag waren es 19 Grad und zwischendurch nur 13 Grad. Natürlich gerade als Pepper und ich unterwegs waren. Mir war kalt. So. Geregnet hat es auch. Zum Glück erst nach der Hunderunde. Dunkle Wolken gab es heute am Himmel und die Sonne blinzelte nur ganz selten mal durch. Nix mit einem Frühling, der ein Sommer ist.

      Liebe Grüße,
      Martina

      P.S. Genau das ist mir heute auch aufgefallen, dass es schon lange keine Pepperbilder mehr gegeben hat. Mal sehen, was sich da machen lässt.

      Gefällt mir

  8. Anna-Lena schreibt:

    Nun kann uns wirklich nichts mehr hinterm Ofen halten, oder? Deine Bilder sind sehr schön, liebe Martina.

    LG Anna-Lena

    Gefällt mir

  9. Anna schreibt:

    Frühling? Wo?! Hier isser nicht. Wir haben Sommer. *motz* Ich mag das nicht, wenn der Winter direkt in den Sommer übergeht. Ich will einen ordentlichen, milden Frühling. Übergangsjackenwetter. Weil ich nämlich sonst nie dazu komme, meine liebste Lederjacke anzuziehen. *blush* Manchmal bin ich so oberflächlich, dass ich mich selbst schütteln möchte… :mrgreen:

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      :mrgreen: Aber nicht zu doll schütteln, sonst kommt im Hirn alles durcheinander. 😉

      Ihr habt schon Sommer, liebe Anna? Hmmm, wir könnten das Wetter bei euch und bei uns vielleicht zusammenaddieren und durch Zwei teilen. 🙂 Vielleicht kommt dann Frühling raus. Hier war es heute nämlich nicht so warm. Ich hatte meine Regenjacke mit Fleeceinnenjacke an und mir war kein bisschen warm. Weil der Wind auch noch so kalt war, habe ich auf der Hunderunde die Kapuze! anziehen müssen. Nee, Sommer war hier definitiv nicht. Kalter Frühling mit Aprilwetter vielleicht. Geregnet hat es zum Glück erst, als wir wieder Zuhause waren. Habe die Hunderunde kurz gehalten. 😳

      Liebe Grüße,
      Martina 🙂

      Gefällt mir

  10. Waldameise schreibt:

    Liebe Martina,

    die Fotos sind wunderschön. So eine wunderbare Stimmung, gell, die hatten wir schon lange nicht mehr. Ich kann das Amselein richtig singen hören … Foto-Nr. 2 ist mein Favorit … sooo schön. Jetzt können wir uns wieder an vielen Abendstimmungen erfreuen … und an den Blümchen, Wiesen, Bäumen … und und und … ich freu mich so.

    Ein lieber Gruß zur Nacht *gähn*
    von der Waldameise 🙂

    Gefällt mir

  11. Traveller schreibt:

    Tut das Wetter nicht saugut? Ich dachte am Wochenende auch: Glaub ich’s denn? Und saß im Sonnentop in der geschützten Ecke unserer Terrasse und habe mir die Sonne kräftig aufs Dekolleté scheinen lassen.
    Die Temperaturen sind, glaube ich, nicht unnormal für die Jahreszeit – wir sind sie nur nicht mehr gewohnt. Aber wir gewöhnen uns schon noch dran. 😉

    Lieben Gruß
    Uta

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Ja, das tut es. 🙂

      Das kann natürlich sein. War ja ziemlich kalt die letzte Zeit. 🙂 Dennoch fehlt mir ein wenig die Zeit, in der es sonnig ist, bei erst mal noch nicht ganz so warmen Temperaturen. Aber jetzt ist es auch egal. Nun dürfen es von mir aus auch 20 Grad sein. Gestern war es nämlich hier nicht so warm. Da fielen über Mittag die Temperaturen auf 13 Grad und der Wind war kalt und die Wolken hingen dunkel am Himmel. Da habe ich doch glatt auf der Hunderunde gefroren.
      Mal sehen, wie es heute wird. 🙂

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  12. brian68channing schreibt:

    Liebe Martina,
    ich habe meine Mütze auch im Schrank liegen lassen undbin am Morgen kurzärmlig meine Joggingrunde gemacht. Es war wunderschön, wieder draußen zu laufen. Deine Bilder sagen wieder sehr viel aus und ich freue mich, denn du machst mir damit ein Geschenk. Was kann ich dir schenken. Ach ich weiß, meine Dankbarkeit für deine immer herzlichen Zeilen.
    Liebe Grüße
    Frian

    Gefällt mir

  13. tabea schreibt:

    das gegenlichtfoto mit dem vogel (amsel?) mag ich sehr gern 🙂

    und ich genieße es auch sehr, dass es jetzt wärmer ist – wobei es wirklich schon beinah vorsommer war am wochenende. heute kommt das wetter dem „übergangsfrühling“ mit temperaturen zwischen 15 und 20°C schon näher. es hat schon kräftig geregnet – roch wunderbar 😉 und pegelt sich auf „april“ ein …

    liebe grüße,
    tabea

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön. Das Foto gefällt mir auch besonders, Tabea. 🙂
      Amsel? Ja, das wäre möglich, aber da kenne ich mich nicht so aus. Hier gibt es viele schwarze 🙂 Vögel auf den Feldern und rundum. Bin ich leider überfragt.

      Bei uns hat es gestern geregnet. Ich hoffe, dass es heute trocken bleibt. Muss gleich noch mit Pepper raus. 🙂 Genau genommen jetzt. 🙂 Es sollen 16 Grad sein. Schauen wir mal. Auf jeden Fall sehe ich die Sonne. Noch. Eine graue Wolkendecke ist auf dem Vormarsch. Hmm… schon isse weg, die Sonne. Ich sollte früher rausgehen, dann bekomme ich auch Sonne ab. *seufz*

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  14. Michaela schreibt:

    Aber jetzt ist er da der Frühling alles blüht und duftet…
    Herrlich oder? Für übermorgen sind satte 28 Grad angesagt… na mal sehen 🙂

    Ganz lieben Gruß, Michaela

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Wow, 28 Grad? 😯 Das sind ja schon hochsommerliche Temperaturen, liebe Michaela.
      Bei uns bleibt es eher gemäßigt. Gemäßigtes Aprilwetter. 🙂 Soll ab Freitag wieder etwas frischer werden.

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  15. Träumerle Kerstin schreibt:

    Liebe Martina. Ja, wir sind direkt vom Winter in den Sommer geschubst worden 🙂
    Meine Gartenarbeiten sind vorerst erledigt, nun kommt das Bloggen wieder dran.
    Ganz so warm war es bei uns noch nicht, aber 18 Grad kommen einem schon vor wie Sommer. Ich hab auch nichts dagegen. Die Winterschuhe sind schon verstaut, bei den übrigen Sachen mach ich das jetzt Stück für Stück.
    Das zweite Foto mit dem Vögelchen sieht fast aus wie ein Scherenschnitt.
    Herrlicher Sonnenuntergang, hier wurde so einer schon lang nicht mehr gesehen. Aber bald wird er sicher kommen!
    Liebe Abendgrüße von Kerstin.

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Bei uns ist es jetzt auch nicht mehr so warm, liebe Kerstin.
      Aber Hauptsache die Wintersachen werden nicht mehr gebraucht. 🙂

      Hah, du sagst es. Wie ein Scherenschnitt sieht es aus. Nach dem Wort habe ich gesucht, als ich das Foto angeschaut habe. Danke. 🙂

      Ich hoffe sehr, dass es bald noch mehr solche Sonnenuntergänge geben wird. Gab es zuvor auch schon gaaaaaaaaaaanz lange nicht mehr. Im Moment ist von Sonne mal wieder keine Spur.

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  16. twinsie schreibt:

    Hab ich dir es nicht gesagt, dass nun der Frühling kommt ;-)……so schön, endlich die dicken Jacken, Stiefel und Hauben wegräumen zu können. Deine Fotos sind zauberhaft schön!

    Liebe Grüße
    Eva

    Gefällt mir

  17. frieda schreibt:

    Hallo Martina 🙂
    Hier ist auch schön warm seit Sonntag…… Heute nicht ganz so – könnte meinetwegen noch ein bisschen mehr Sonne durch die Wolken kommen 😎
    Habe schon allerhand Zeugs ausgesät und freue mich an den kleinen Sprösslingen.
    Immerhin konnten wir die letzte Zeit schon wieder draussen mampfen. Das ist doch immer eine feine Sache – unter dem Geblöke und Gequalme von der Nachbar-Terasse – naja…. 😉 😆

    Grüssle von frieda

    (P.S.: Letztens war ein Kommentar von dir „verunglückt“ – hatte ihn rausgenommen, weil mein Handy mir vorgaukelte, dass er doppelt sei – aber als ich dann am PC schaute und keinen von den „beiden“ mehr sah, merkte ich, dass er doch nicht doppelt war… und setzte ihn schnell weider rein 🙂 )

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      🙂
      Liebe Frieda,
      bei Geblöke dachte ich erst, ihr habt Schafe in der Nachbarschaft. Aber die qualmen ja nicht. :mrgreen:
      Hier war es heute ab Mittag wieder sonnig und warm, aber das Thermometer soll ja ab Freitag wieder ein paar Grad fallen. Schauen wir mal.

      Och, das ist mir nicht aufgefallen, das mit dem Kommentar. Oder doch? Nee. Ich weiß nicht. 🙂 Hauptsache er ist wieder da. Nun hüpf ich noch mal schnell rüber, bevor ist schlafen gehe.

      Liebe Grüße und gute Nacht,
      Martina

      Gefällt mir

  18. Gabi schreibt:

    Ja, nun endlich ist er da, der Frühling. Obwohl bei uns hatte es zwischenzeitlich auch schon wieder fast frühsommerliche Temperaturen, was für mein Empfinden schon wieder zu viel des Guten war. Am Wochenende hatte es etwas abgekühlt, doch diese Woche klettern die Temperaturen wieder hoch. Ich hoff, nicht all zu hoch. 🙂
    Sehr schöne Fotos hast Du gemacht. Und das Problem mit dem zu warm angezogen zu sein, hatte ich anfangs auch. .-)
    lg Gabi

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke dir, liebe Gabi.
      Hier könnte es von mir aus ein kleines bisschen wärmer sein. Nicht zuuu warm natürlich 🙂 , aber der Wind ist doch manchmal richtig kalt. Ich hatte heute meine Jacke bis zum Kinn geschlossen und ein Tuch an, obwohl die Sonne scheint. Es waren etwa 13 oder 14 Grad. Erst als ich fast wieder Zuhause war, ließ der Wind etwas nach und ich konnte mich etwas öffnen. 🙂

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

      • Gabi schreibt:

        Dann schicke ich Dir ein paar Grade von uns. Dann sollte es ausgeglichen sein. 🙂
        Obwohl, heute hats eh „nur“ 20 Grad, aber irgendwie ist es so drückend.

        LG Gabi

        Gefällt mir

        • buchstabenwiese schreibt:

          Au ja. 🙂 Hier sind nur 13 Grad. Ein paar mehr wären schön. 🙂

          Liebe Grüße,
          Martina

          Gefällt mir

        • Gabi schreibt:

          Ok. Jetzt sinds 21. Komme gerade vom Gassi. Also mir kommt es viel mehr vor. In der Sonne ists richtig heiß und drückend. Auch Kira schlich herum wie sonst im Sommer – ich ebenfalls.
          Also da ich 8 Grad mehr habe, schicke ich Dir die Hälfte davon. Ich kann auch mit 17 Grad gut leben. 🙂
          In der Wettervorschau steht, am Freitag solls 27 Grad geben, am Wochenende etwas weniger und am Montag sind 28 Grad möglich. Da schick ich Dir dann gerne einen Großteil davon, denn solche Temperaturen bräucht ich jetzt noch nicht.
          Es ist ja kaum zu fassen. Vor ca. 2 – 3 Wochen haben wir noch bei Schneematsch gefroren!

          LG Gabi

          Gefällt mir

        • buchstabenwiese schreibt:

          Oh ja, super Idee. 🙂 17 Grad ist besser als 13. Danke dir. 🙂
          28 Grad? 😯 Nee, die brauche ich auch nicht. Reicht doch, wenn wir im Sommer wegschmelzen. 🙂

          Gefällt mir

        • Gabi schreibt:

          So seh ich das auch.

          Gefällt mir

  19. rabirius schreibt:

    Tolle Bilder.

    Gefällt mir

  20. ernstblumenstein schreibt:

    Da ich jetzt das 1-Finger iPad-System üben muss, um Dir mit Ach und Krach etwas schreiben zu können, halte ich ich mich kurz. Hier in der Provence ist Sommer und die Vegetation weit fortgeschritten. Ein Gruss – aber von Herzen.

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Oh, ein Gruß direkt aus der Provence. *freu*
      Das ist aber schön, lieber Ernst.

      Sommer, ja, das kann ich mir vorstellen. Blüht denn der Lavendel dort schon? Wenn ja, dann bitte unbedingt Fotos davon mitbringen. 🙂
      Bei uns werden nun auch endlich die Bäume grün. Der Löwenzahn blüht und die Tulpen. Gestern und vorgestern war es sonnig und warm. Heute regnet es allerdings und es ist alles andere als schön. aber die Blümchen brauchen ja auch Wasser zum Wachsen.
      Dann geht es nachher umso schneller, wenn die Sonne wieder scheint. 🙂

      Ich wünsche dir und deiner Frau noch wunderschöne sonnige Sommerurlaubstage.

      Herzliche Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

      • ernstblumenstein schreibt:

        Der Lavendel wird erst so Mitte/Ende Juli blühen. Aber alle Obst-und Kirschenbäume sind noch in voller Blüte und es gibt frische Erdbeeren, die wunderbar schmecken. 😀

        Gefällt mir

        • buchstabenwiese schreibt:

          Da hätte ich auch selbst drauf kommen können. 🙂 Schließlich treibt mein Lavendel hier gerade erst aus. Zumindest der, der den Winter überlebt hat. Und bis der blüht… So weit kann uns die Provence nun auch nicht voraus sein. 🙂
          Aber frische Erdbeeren … mmmmmhhhh lecker. 🙂

          Gefällt mir

Immer her mit den Buchstaben. :-) Danke schön. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s