Wieder Zuhause …

Ja, ich war schon wieder unterwegs.
Ich habe Herrn Buchstabenwiese erneut nach Nürnberg begleitet.
So knapp nach dem Urlaub war es mir eigentlich ein bisschen viel, aber man muss es nehmen, wie es kommt.

Und wie könnte es anders sein?
Wieder einmal habe ich Fotos mitgebracht.

Kaiserburg Nürnberg

Am Dienstag hatte ich nämlich Supersonnenscheinwetter. Da musste ich einfach zum Henkersteg und zur Maxbrücke marschieren, meiner Lieblingsfotografierecke.

Maxbrücke Nürnberg

Maxbrücke vom Henkersteg aus

Maxbrücke Nürnberg

Maxbrücke und Weinstadel

Weinstadel Nürnberg

Weinstadel von der Maxbrücke aus

Auf der Maxbrücke

Aber dieses Mal bin ich noch ein bisschen weiterspaziert, um etwas Neues zu erkunden. Ich bin die Pegnitz entlangspaziert, über den Kettensteg, durchs Hallertürlein hindurch…

Schild Hallertürlein

Turm vom Hallertürlein

Hallertürlein Nürnberg

Hallertürlein zur Hallerwiese

… zur Hallerwiese …

Hallerwiese

Hallerwiese

Schnepperschützenbrunnen Hallerwiese

Schnepperschützenbrunnen auf der Hallerwiese

Während einige Bäume noch ein grünes Kleid trugen, leuchteten andere schon herbstlich bunt …

buntes Herbstlaub

buntes Herbstlaub

Sagte ich schon, dass ich den Herbst liebe? 🙂

bunter Herbst

Herbstlaub

Weiter ging es über den Großweidenmühlsteg …

Großweidenmühlsteg Nürnberg

Großweidenmühlsteg

Blick vom Großweidenmühlsteg

Blick vom Großweidenmühlsteg

Kleinweidenmühle Nürnberg

Kleinweidenmühle - ehemaliges Gesindehaus

… ins Pegnitztal hinein.

An der Pegnitz entlang

Blick auf die Pegnitz

Was soll ich sagen?
Es hat sich gelohnt.

Herrlich ruhig und erholsam ist es dort, besonders um die frühe Mittagszeit, wenn noch nicht viel los ist. Aber seht selbst.

Wasserschöpfrad im Pegnitztal

Wasserschöpfrad im Pegnitztal

Libelle

Eine Libelle sonnt sich

Was da wohl draufsteht?

Ehemaliges Poetenwäldchen

Aha, dann bin ich hier ja richtig. 🙂

ehemaliges Poetenwäldchen

Herrlich friedlich war es dort …

Pegnitztal

Pegnitztal

Ruhe finden im Pegnitztal

Ruheplatz im Pegnitztal

… und bewegen und fit halten kann man sich auch …

Fitnessplatz im Pegnitztal

… mit Fahrrad, Bauchtrainer und Co.

Fitnessanleitung fürs Fahrrad

Sind die nicht süß? Erst waren es fünf von der Sorte und dann noch vier. Der eine erinnerte mich sehr an Pepper, der nicht mit in Nürnberg war.

Jack Russel - Treffen im Pegnitztal

An der Pegnitz entlang

Dann ging es zurück in die Nürnberger Altstadt …

Blick auf die Maxbrücke

Frauenkirche am Hauptmarkt

Als ich so durch Nürnberg spazierte, war ich vom Wolkenspiel am Himmel so fasziniert, dass ich dauernd nach oben gucken musste …

Wolkenspiel

Himmlische Kaiserburg

Himmlischer Tanz

Himmlische Kirche

Himmlischer Stier

Himmlische Hörner

Himmlischer Engel

Dann war es Zeit für ein bisschen Ruhe. Wo könnte ich Büchernärrin sie besser finden als hier … 🙂

Bücher - Bücher - Bücher

Ein paar Bücher wollten mich unbedingt begleiten, als ich zurück ins Hotel ging. Wie könnte ich da wohl Nein sagen … 😉

So, das war Nürnberg. Ich hoffe, es hat euch ein wenig gefallen, mich zu begleiten.
Ich bin schon sehr gespannt, was ihr so in euren Blogs „getrieben“ habt. 🙂

Ich wünsche euch ein zauberhaftes Wochenende.

Martina Hildebrand

Über buchstabenwiese

Mehr über mich findest du in meinen Blogs: www.buchstabenwiese.wordpress.com www.derbuchstabenwieseweihnachtsblog.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter > Die ganze Buchstabenwiese, Auf Reisen, Fotos, Herbst, Kurznachrichten aus dem Hause Buchstabenwiese, Neues abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

40 Antworten zu Wieder Zuhause …

  1. Ika schreibt:

    Liebe Martina,
    was für ein „reichhaltiger“ Bericht und was für einmalig schöne Bilder.
    Habe hier gerade alles verschlungen. 😉
    Vielen Dank fürs teil haben lassen.
    Die Reise hat sich gelohnt, stimmt s?
    Was für Bücher wollten denn unbedingt mit?
    Mein Lieblingsbild bei Dir hier ist das „Himmlischer Stier“
    Die Sonnenstrahlen sind einfach genial eingefangen.
    Übrigens, ich liebe den Herbst auch sehr
    Ein schönes Wochenende wünscht
    Ika

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Gerne, liebe Ika, und danke schön. 🙂
      Ja, es lohnt sich immer mit zu fahren. Besser als alleine hier zu versauern. 🙂 So komme ich auch mal raus in die Stadt. 🙂
      Der „Himmlische Stier“ gefällt mir auch sehr. 🙂
      Was die Titel angeht, die weiß ich jetzt grad nicht auswendig. 😳 Weißt du was? Ich zeige sie einfach im nächsten Beitrag. 🙂

      Auch dir ein schönes Wochenende. Das Wetter ist ja wieder herrlich, sonniger Herbst. 🙂
      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  2. Träumerle Kerstin schreibt:

    Guten Morgen! So ein langer Beitrag heut, da gibt es viel zu schauen. Wo fang ich an? Ach ja, der Herbst. Der kann so schön sein mit seiner Farbenvielfalt und wenn dann noch die Sonne lacht, da müssen einfach wunderschöne Fotos werden.
    Ich war noch nie in Nürnberg, aber Du hast so tolle Aufnahmen für uns, diese alten Gemäuer, das Wasser, die Spiegelungen – so schööön!
    Der Hund ganz rechts sieht aus wie mein Johnny, nur der Schwanz ist bei ihm immer schön kerzengerade. Wer hat denn Pepper in der Zwischenzeit betreut?
    Was für Wolkenformationen, die Idee mit den Objekten im Gegenlicht und dann diese Wolken am blauen Himmel dazu – genial!
    Welche Art Bücher kaufst Du denn?
    Liebe Grüße ins sonnige Wochenende von Kerstin.

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Guten Morgen, liebe Kerstin, danke dir.
      Es war so schwer, die Fotos auszusuchen. Ich kann ja nicht alle zeigen. 🙂 Ja, der Beitrag ist sehr lang geworden. Hinterher habe ich gedacht, da hätte ich doch auch zwei draus machen können. Aber da auch noch die Fotos inklusive Bericht vom Urlaub ausstehen… und es zwischendurch noch schöne Herbstfotos zu zeigen gibt… und und und … 🙂 Wann soll ich das bloß alles machen. 😆

      Bei schönem Wetter kann man in Nürnberg wirklich ganz tolle Fotos machen. Da gibt es schöne Fachwerkhäuser, tolle Kirchen, die Pegnitz mit ihren Brücken, viel Natur… ist einfach alles da. Obwohl ich jetzt schon zum vierten Mal dort war, gab es wieder etwas Neues für mich zu entdecken und zu fotografieren. Im Herbst gefallen mir die Farben am besten, habe ich festgestellt.

      Bei dem Hund rechts habe ich auch an deinen Johnny gedacht. 🙂 Pepper war bei den Schwiegereltern. Meinem Schwiegervater geht es erheblich besser und Pepper ist im Haus sehr pflegeleicht, sodass meine Schwiegermutter das für zwei Übernachtungen schaffen konnte. Pepper mag meine Schwiegermutter sehr, da weiß ich dann, dass es ihm gut geht.

      Was Bücher angeht, da bin ich sehr vielseitig. Ich mag lustige Frauenbücher, Thriller, Krimis, auch mal Fantasy, kommt drauf an was für eine Art von Fantasy, auch schon mal philosophisches in Form einer Geschichte, aufmunternde Ratgeberbücher 🙂 , aber kein Horror oder so was.
      Nur etwas müssen alle Bücher gemeinsam haben: Der Schreibstil sollte gut sein, nicht so endlos kompliziert verschachtelte Sätze enthalten, sodass ich mir mehr Gedanken um die Sätze machen muss, als um den Inhalt des Buches 🙂 , und das Buch sollte spannend, fesselnd geschrieben sein, auf keinen Fall langweilig, nicht zu viele Detailbeschreibungen haben, wo sie nicht hingehören. 🙂
      Ich glaube, ich mache mal einen Beitrag über Bücher. Gute Idee. 🙂 Danke für die Anregung. 🙂

      Liebe Grüße und ein schönes sonniges Wochenende wünsche ich,
      Martina

      Gefällt mir

  3. M. schreibt:

    Ich liebe Thalia! Dort bin ich schon fast zu Hause, liebe Martina!
    Deine Bilder sind wieder mal ein Traum und machen Lust auf einen Trip nach Nürnberg, was ja nicht all zu weit von uns entfernt ist.

    Ich mag deine Darstellung deiner/eurer Reisen. Sie sind immer wieder ein fotografischer Genuss. Liebe Grüße zu dir von Mandy, die heute mit der Sonne um die Wette strahlt.

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Huch, dich habe ich ja glatt übersehen, liebe Mandy. Sorry. Gelesen hatte ich das wohl, aber ich dachte, ich hätte auch geantwortet. Ts, ob das am Alter liegt??? 😯 🙂
      Nürnberg ist nicht weit entfernt? Och, da fällt mir ein, ich habe gar keine Ahnung aus welcher Ecke du kommst. 🙂

      Danke für deine lieben Zeilen.

      Liebe Grüße an dich,
      Martina

      Gefällt mir

  4. Anna-Lena schreibt:

    Da du nach deinem Urlaub und Hochzeitstag so still warst, hatte ich mir fast schon so etwas gedacht. Hoffentlich führt euch euer Weg auch mal wieder nach Berlin, wir hatten noch so viel vor und zu entdecken, erinnerst du dich?
    Deine Bilder sind bezaubernd und sprechen auch ohne viele Erklärungen für sich, liebe Martina, eine wahre Augenweide. Danke dafür 🙂

    Mit lieben Grüßen
    Anna-Lena

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Ja, ich erinnere mich, liebe Anna-Lena. 🙂
      Leider haben wir da keinen Einfluss drauf, wohin es geht. In Nürnberg ist halt der Hauptsitz. Aber sobald es mal wieder nach Berlin geht, melde ich mich sofort bei dir. Ich würde mich auch freuen, wenn wir dann noch mal was zusammen entdecken könnten. Das war so ein schöner Tag gewesen.

      Gerne und danke schön. 🙂

      Liebe Grüße an dich,
      Martina

      Gefällt mir

  5. zeitreisen schreibt:

    Willkommen zurück und lieben Dank für deine schönen Reisefotos.
    Sonnige Grüße,
    Monika

    Gefällt mir

  6. Hase schreibt:

    liebe Martina,
    vielen lieben Dank für die wunderschönen Bilder. Also nach Nürnberg wollen wir auch einmal irgendwann,
    Alles Gute Euch und ein schönes Wochenende.
    herzliche Grüße
    Erika 🙂

    Gefällt mir

  7. Andrea schreibt:

    Liebe Martina,

    was hast du da wieder für schöne Bilder aus Nürnberg mitgebracht. Du hast eindeutig ein Auge zum Fotografieren! Diese Wasserspiegelbilder – einfach schön. Wie auch die anderen. Und das perfekte Wetter tat sein übriges dazu.

    Ich hoffe, dir gehts gut ♥

    Herbstgrüße
    von Andrea

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, liebe Andrea. 🙂
      Oh ja, das Wetter spielt auch immer eine entscheidende Rolle. An dem Tag hatte ich echt Glück. Der nächste Tag war nicht so gut. Regen und düsterer Himmel. Da habe ich nicht ein einziges Foto gemacht, ich habe ja schon genug Fotos aus Nürnberg. Da muss ich nicht bei schlechtem Wetter fotografieren. 🙂

      Doch, mir geht es soweit gut. Besser geht ja immer. 🙂 Ich fühle mich zurzeit nur ein bisschen chaotisch und so sieht es hier auch aus. 😳

      Sonnige Herbstgrüße, 🙂
      Martina

      Gefällt mir

  8. wortmeer schreibt:

    Und so herrlich schönes Wetter hattest du. Ein traumhaft schöner herbstspaziergang. Danke fürs mitnehmen, Liebe Martina. Herzliche sonntagsgrüße, doreen

    Gefällt mir

  9. beate schreibt:

    Wow, da warste aber fleißig und wieder mal schöne Bilder. Wenn man hier regelmäßig liest, braucht man die Städte gar nicht mehr selber zu bereisen, schönere Eindrucke kann man nicht haben. das Bild „Weinstadel von der Maxbrücke aus“ kommt mir so bekannt vor, hattest du nicht schon mal etwas aus der Perspektive gemacht? Oder ich täusche mich, kann ja auch sein.

    Schönen Sonntag noch und liebe Grüße Beate

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Nein, liebe Beate, da täuscht du dich nicht. 🙂
      Im Juli hatte ich davon zwei Fotos eingestellt, eins von Oktober 2010 und eins von Juli 2011, und beide miteinander verglichen. 🙂
      Danke dir.

      Ich wünsche dir einen Schönen Wochenanfang.
      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  10. helago schreibt:

    Nürnbergt ist immer wieder schön – zu jeder Jahreszeit. Ich verschwinde jetzt in meiner Koje und mach mir ein paar warme Gedanken. Das kommt davon, wenn man im Büroraum die Heizung noch nicht angedreht hat. Beim Autorennen heut wars Popokalt.
    Eine gute woche für euch.

    Salut
    Helmut

    Gefällt mir

  11. Dori schreibt:

    Also, liebe Martina,
    Du bist ja wirklich eine Reisetante 🙂 und Herr Pepper ist auch immer dabei!
    Genieße Deine Zeit, ich beneide Dich ein wenig 😉
    Liebe Sonnengrüße von Dori

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Reisetante? 🙂 Zurzeit stimmt das wohl, liebe Dori.
      Da bin ich jahrelang überhaupt nicht verreist, hatte nicht mal Urlaub und nun bin ich doch öfter mal unterwegs. Aber diese Nürnbergreisen sind immer nur sehr kurz und ich reise halt mit, wenn Herr Buchstabenwiese beruflich unterwegs ist. Was soll ich Zuhause hocken, wenn ich so wenigstens mal rauskomme. Ich denke, für dieses Jahr war es das aber. 🙂 Und nächstes Jahr weiß ich nicht, ob da wieder was ansteht.
      Pepper war aber dieses Mal nicht mit.

      Sonnige Herbstgrüße,
      Martina

      Gefällt mir

  12. Elisabeth schreibt:

    Wunderschön, das Spiel von Licht und Schatten, die Vielfalt der Bilder, die Impressionen, die Bilder einer Stadt ~ danke dir, liebe Martina!

    Nürnberg gefällt mir besser und besser, je mehr Bilder ich davon bei dir sehe! 🙂

    Alles Liebe, Elisabeth

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, liebe Elisabeth.
      Bei solch schönem Wetter ist es immer wieder schön in Nürnberg auf Motivsuche zu gehen. 🙂 Das vierte Mal war ich jetzt dort und immer wieder gibt es was zu entdecken.

      Liebe Grüße und ein paar herrliche Sonnenstrahlen zu dir,
      Martina

      Gefällt mir

  13. kurzbemerkt schreibt:

    Halloooo liebe Martina,
    da soll doch nochmal einer sagen, meine Einträge seien lang…*schmunzel*

    Aber mir gefällt es 🙂
    Du hast wieder wunderschöne Bilder gemacht….aus Nürnberg, ein sehr interessanter Rundgang – und auch von dem von mir nicht ganz so sehr geliebten Herbst ;-). Obwohl ich ja zugeben muss, dass mit momentan der Herbst auch gefällt.
    Die Libelle ist ja auch klasse und die Spiegelungen im Wasser….und….:-)))
    Du hattest wirklich tolles Wetter – wenn Engel reisen 🙂

    Übrigens bin ich in 2 Wochen auch in Nürnberg. Leider werde ich fast nichts von der Stadt sehen, weil ich von morgens bis abends in einer Messehalle stehen muss….

    Einen schönen Wochenstart wünsche ich Dir
    Liebe Grüße
    Katinka

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Hallo, meine liebe Katinka. 🙂
      Ja, der Beitrag ist sehr lang geworden. 😳 Aber fast nur Bilder, dann geht es noch. 🙂
      Freut mich, dass dir die Fotos gefallen. Danke schön. 🙂

      Der Herbst zeigt sich im Moment wirklich von seiner Schokoladenseite. 🙂 Aber das verbinde ich immer mit Herbst. Von dieser Art Herbst spreche ich, wenn ich sage, dass ich den Herbst liebe. 😉

      Schade, dass du von Nürnberg kaum was sehen wirst. Wenn das Wetter schön ist, dann lohnt es sich wirklich. Aber so geht es Herrn Buchstabenwiese auch immer, denn er ist ja auch geschäftlich da, hat Seminare. Er kann sich dann meine Fotos ansehen, wie die Stadt aussieht, in der er gewesen ist. 🙂
      Dieses Mal habe ich ihn wenigstens abends mal ein ganz klein wenig rumgeführt. 🙂 Aber viel kann man dann ja nicht mehr machen.
      Immerhin hast du schon einiges von Nürnberg gesehen, hier in meinem Blog. 😉

      Ich wünsche dir ebenfalls einen schönen Wochenanfang.
      Sonnige Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  14. wholelottarosie schreibt:

    Wie schön deine Fotos sind, liebe Martina! Oh ja, Nürnberg mag ich sehr und ich bin schon oft dort gewesen. Es ist so gemütlich und romantisch überall, und die Pegnitz, die ja miitten durch die Stadt fliesst, ist einfach traumhaft schön. Gerne bin ich auch immer in das Kuppelkino gegangen, in dem fantastische 180 Grad Filme auf Kuppelleinwand gezeigt werden. Da du ja auch Bücher liebst, warst du schon einmal bei „Musik&Books“? Dort gibt es gebrauchte, aber sehr gut erhaltene Bücher aller Genres für ganz kleines Geld. Diesen Laden verlasse ich niemals, ohne etwas zu kaufen…

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, liebe Rosie.
      Oh, dann kennst du Nürnberg ja gut. 🙂
      Bei Musik&Books war ich noch nicht. Ich überlege gerade, ob ich das im Vorbeigehen schon irgendwo gelesen habe… könnte sein… aber sicher bin ich nicht. Aber beim nächsten Nürnbergbesuch werde ich ganz sicher mal darauf achten und dort reingehen. Danke für den Tipp.

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  15. Julie schreibt:

    Hallo Martina,
    hab dich grad bei Arven entdeckt; Buchstabenwiese – sowas macht neugierig! Und meine Neugier wurd belohnt – du hast einen wunderschönen Blog; so tolle Fotos!
    Vor langen Zeiten war ich auch mal in Nürnberg und möcht auch gern nochmal hin! Es ist so schön da und so habe ich deine Fotos grad ganz besonders genossen!

    Das Bild von der Libelle ist übrigens mein kleiner Favorit! Nun schau ich mich noch ein wenig um bei dir und du kannst sicher sein; ich komme dich wieder besuchen!

    Liebe Grüße, Julie

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Hallo, liebe Julie, herzlich Willkommen auf meiner Buchstabenwiese.
      Danke schön, es freut mich, wenn es dir hier gefällt.

      Über die Libelle hatte ich mich auch sehr gefreut, da ich hier so etwas nicht vor die Linse bekomme. 🙂

      Liebe Grüße an dich,
      Martina

      Gefällt mir

  16. april schreibt:

    Ich war schon sooo lange nicht mehr in Nürnberg und deine schönen Fotos machen richtig Lust darauf. Besonders die Spiegelbilder finde ich schön.
    LG, April

    Gefällt mir

  17. minibares schreibt:

    Liebe Martina,
    ich war wohl auch einmal in Nürnberg. Aber damals hat es nur geregnet. Also kamen wir nur bis zu den beiden nah beieinander stehenden Kirchen.
    Dein Bericht ist wundervoll. Ich habe deine Fotos so gern angeschaut. Was es dort alles zu sehen gibt. Ich seh schon, wir müssen da hin!
    Die tollen Spiegelungen, das Poetenwäldchen, allein das lohnt schon, dafür hinzufahren.
    Dann der Aktiv-Garten, da wäre ich auch aktiv, ganz bestimmt.
    Die Gegenlichtaufnahmen sind alle ne Wucht.
    Ich bin so begeistert. Ich hätte dich so gern begleitet.
    Ganz liebe Grüße zu dir ♥

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Liebe Bärbel,
      beim nächsten Mal sucht euch aber schöneres Wetter für Nürnberg aus. 😉
      Im Regen ist es natürlich nicht so schön, wie überall eben.
      Danke dir. 🙂
      Du hättest gerne mitkommen können. 🙂

      Liebe Grüße an dich ♥ ,
      Martina

      Gefällt mir

  18. kurzbemerkt schreibt:

    Huhu liebe Martina,
    ja stimmt, ein wenig kenne ich Nürnberg ja schon – von hier 🙂

    Ach, diesen Herbst meinst Du? Den sonnigen und warmen? Dann sind wir uns ja einig 🙂

    Liebe Grüße
    Katinka

    Gefällt mir

  19. Erdbeere schreibt:

    Also mit dem Wetter habt Ihr aber oft Glück. *Strahl*

    Lieben die-Kaiserburg-ist-so-ein-schönes-Motiv-Gruß
    Erdbeere

    Gefällt mir

  20. Traveller schreibt:

    boah, was für wunderschöne Bilder schon wieder !
    du hast ein Händchen für’s Fotografieren, Martina, oder besser gesagt: du hast den richtigen Blick

    lieben Gruß
    Uta

    Gefällt mir

  21. buchstabenwiese schreibt:

    Danke dir, liebe Uta.

    Liebe Grüße an dich,
    Martina

    Gefällt mir

Immer her mit den Buchstaben. :-) Danke schön. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s