Frühlingsaussichten 2 …

Der Mittwochsfrühling

Wie versprochen zeige ich euch pünktlich zum Wochenende die Fotos vom Frühling am Mittwoch.

Auch wenn bei uns zurzeit der Frühling nicht gelockt werden muss, möchte ich nicht vergessen Katinkas Aktion „Wir locken den Frühling“ zu erwähnen.


Es ist ja nicht überall so schöner Frühling wie hier. 🙂


Auch am Mittwoch schien die Sonne so herrlich und es wehte kaum ein Lüftchen. Die Windräder bewegten sich im Zeitlupentempo, wenn überhaupt. Herrlich warm war’s. Wieder zog ich die Jacke aus und schob die Ärmel hoch. Am Donnerstag hingegen war der Wind erstaunlich frisch und die Jacke blieb an.

Aber wir sind ja bei Mittwoch. Und da hatte nicht nur ich meine Freude am herrlichen Frühling …

Jeder drückt seine Freude halt auf seine Art aus …

Nach dem Im-Gras-kugeln einmal durchschütteln …

… bevor es zum gemeinsamen Schnüffeln geht …

Das ist übrigens Lady, Peppers langjährige Freundin, die uns hin und wieder begleitet. Sie steht total auf Pepper, was ich natürlich gut verstehen kann. 😉  Wenn uns unsere Hunderunde an ihrem Haus vorbeiführt und sie draußen ist, dann geht sie einfach mit spazieren. Obwohl sie ein paar Jahre älter ist, eigentlich schon Seniorenalter, fordert sie Pepper immer wieder zum Spielen auf. Doch er, ganz der coole Macho, geht selten darauf ein. Das stört sie aber nicht, sie probiert es immer wieder, bis sie Erfolg hat. Hartnäckigkeit zahlt sich eben aus.

Einmal Nase zuhalten. Ja, auch das gehört zum Frühling …

Einen Gehilfen vom Osterhasen habe ich gesehen, der hatte es ganz schön eilig …

Dieser kleine Kerl sonnt sich wohl gerade …

Upps, stören wollte ich natürlich nicht …

Die kleinen Narzissen stehen bei uns im Vorgarten. Sehen die nicht fröhlich aus?

Einmal kleine Narzisse ganz groß … 🙂

So, das waren sie, die Bildchen vom Mittwochsspaziergang. Ich hoffe, es hat euch gefallen.


Es fehlt noch was? Stimmt, der Mittwochsfrühlingssonnenuntergang. Der kommt natürlich zum Schluss, so wie es sich gehört …

Ganz schön kitschig, nicht wahr? Aber da kann ich nix für, ich habe die Farben nicht gemacht. Ich find’s trotzdem schön.

Ich wünsche euch ein zauberhaftes Frühlingswochenende.


Martina Hildebrand


Advertisements

Über buchstabenwiese

Mehr über mich findest du in meinen Blogs: www.buchstabenwiese.wordpress.com www.derbuchstabenwieseweihnachtsblog.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter > Die ganze Buchstabenwiese, Fotos, Frühling veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

28 Antworten zu Frühlingsaussichten 2 …

  1. Anna-Lena schreibt:

    Nach dem langen Winter möchte man am liebsten jeden Frühlingsmoment festhalten, bunt und blumig.

    Genießen wir weiterhin, liebe Martina.
    Danke für deine „Frühlingsausstellung“.

    Liebe Grüße
    Anna-Lena

    Gefällt mir

  2. zeitreisen schreibt:

    Ihr hattet einen schönen Tag, dass kann man deutlich sehen 🙂

    Sonnige Grüße,
    Monika

    Gefällt mir

  3. Eluin schreibt:

    Liebe Martina,

    kitschig finde ichs nicht. Ich mag Sonnenuntergänge 🙂 – Für die Aufgänge bin ich meistens zu müde *pfeif* –

    Du machst so tolle Fotos! Vor allem die mit dem Marienkäfer gefallen mir wahnsinnig gut!

    Ein schönes Wochenende dir und deinen Lieben

    Laura

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Liebe Laura,

      mit den Sonnenaufgängen geht es mir wie dir. 🙂

      Freut mich, dass dir die süßen Marienkäferfotos gefallen. Die gehören auch zu meinen Favoriten. 🙂

      Ich wünsche dir bzw. euch eine zauberhaften Sonntag und liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  4. Brian schreibt:

    Liebe Martina,
    das sind wunderschöne Bilder die du fotografiert hast. Sie zeigen den Frühling in seiner Pracht und auch die untergehende Sonnen beleuchtet noch einmal die Schönheit des Tages.
    Wir hatten hier in Rathenow auch wunderschöne Tage, heute ist es etwas sehr kühl, doch inzwischen scheint hier wunderschön die Sonne und gibt unserem Herzen neuen Mut.
    Liebe Grüße
    Brian

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, lieber Brian.
      Frühling ist eine schöne Jahreszeit, finde ich. Wenn aus vermeintlich verdorrten Blumen frisches Grün sprießt, kahle Bäume die ersten Knospen bekommen und die Sonne uns wieder Wärme geben kann.

      Einen schönen Sonntag wünsche ich dir und deinen Lieben.
      Herzliche Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  5. Träumerle Kerstin schreibt:

    Über Pepper kann ich so lachen. Ja ja – genau wie Johnny – erst im Gras wälzen und grunzen, dann schütteln, dann gehts weiter. Mir graut schon vor dem Fellwechsel, das wird wieder eine haarige Zeit 🙂
    Der Sonnenuntergang ist eine Wucht, das ist nicht kitschig, sondern einfach wunderschön. Von mir aus jeden Tag!
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Grunzen… *lach* genau, das macht Pepper auch, liebe Kerstin. 🙂 Ich hatte bisher nur noch nicht das richtige Wort für diese Geräusche gefunden. 🙂
      Der Fellwechsel… stimmt, der ist nicht so toll. Obwohl Pepper generell sehr haart. *seufz* Aber dafür ist das Fell sehr pflegeleicht, finde ich. Man kann eben nicht alles haben, nicht wahr. 🙂

      Freut mich, dass dir der Sonnenuntergang gefällt. Hier auf dem Land habe ich schon viele so schöne Sonnenuntergänge sehen dürfen. Einfach herrlich. Und in Natura sieht das noch schöner aus, finde ich.

      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünsche ich,
      Martina

      Gefällt mir

  6. Elisabeth schreibt:

    Juhu, ja, wundervoll, liebe Martina!

    So ist der Frühling! Auch wenn das Wochenende in Wien wieder nass und kalt war, ich bin trotzdem Laufen gegangen im Wald und habe so viel Schönes gesehen, das mein Herz erfreut hat 🙂 Wenn das Wetter so bleibt, werde ich einfach bei deinen bunten, sonnigen Bildern wieder vorbeischauen 🙂

    Liebe Wochenstartwünsche, Elisabeth

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Liebe Elisabeth,

      bei uns war nur der Samstag nicht so schön. Bewölkt und frisch wars, aber groß geregnet hat es doch nicht. Sonntag war wieder schön. Wir werden hier zurzeit wettermäßig richtig verwöhnt. 🙂
      Genau, bei nasskaltem Wetter, lege dich einfach auf die Buchstabenwiese und tanke Sonne. 😉

      Liebe Sonnengrüße,
      Martina

      Gefällt mir

  7. Katinka schreibt:

    Hallo liebe Martina,
    der Frühling von seiner schönsten Seite – herrliche Bilder sind das!

    Die Blumen, der Marienkäfer, der flitzende Hase….und nicht zu vergessen: Pepper 🙂
    Zu süß, wenn sie sich im Gras wälzen, gell?
    Ist ja witzig, dass Lady mit Euch geht und schön, dass sie noch so agil ist.
    Übrigens hatte B.alou gestern die erste Zecke des Jahres *schüttel* – das ist eindeutig ein Nachteil an den wärmeren Temperaturen.

    Der Sonnneuntergang ist herrlich – überhaupt nicht kitschig – sowas kann man immer wieder ansehen, finde ich!

    Einen schönen Wochenstart wünsche ich Dir, liebe Grüße
    Katinka

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Danke schön, liebe Katinka. 🙂

      Ja, das sieht immer lustig aus, wenn wenn sie sich im Gras wälzen. Und die Geräusche dabei. 🙂 Pepper machte das ganz oft.
      Die kleine Lady ist irgendwas zwischen 12 und 14 Jahren, glaube ich. Manchmal meine ich, dass sie beim Laufen schon ein paar Wehwechen hat, aber dann wieder, wenn sie Pepper zum Spielen auffordert wirkt sie wie ein junger Hund. 🙂 Ich hoffe, sie kann uns noch lange begleiten.

      Zecken? Bääh. Da haben wir bisher viel Glück gehabt. Bei uns scheint eine Zeckenfreie Zone zu sein, oder so. 🙂 Ich glaube, Pepper hat erst einmal eine Zecke gehabt. Toi, toi, toi… *auf Holz klopf*
      Es gibt noch einen Nachteil des wärmeren Wetters: Spinnen kommen ins Haus! *schüttel*

      Auch dir eine wunderbaren Wochenstart und liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  8. Liebe Martina,
    ein schönes neues „Kleid“ zeigst du uns hier und so wunderschöne Fotos … du hast den Frühling sehr schön aufgenommen. Danke dir für’s Teilen. Auch ich genieße das Frühlingserwachen, zurück gekehrt aus dem kühlen Norden. Noch sichte und sortiere ich meine vielen Fotos aus Norwegen – bevor auch ich wieder auf Fotosafari gehe. Der Header mit dem vorwitzigen Pepper gefällt mir sehr gut … wie all‘ deine anderen Fotos auch …
    herzliche Grüße … auch an den Schlingel …
    Doris

    Gefällt mir

  9. Wally schreibt:

    Super schöne Fotos, liebe Martina!! Du bringst mir Frühlingsstimmung ins Haus, zauberst mir ein Lächeln aufs Gesicht, das kann ich im Moment sehr gut gebrauchen, tut gut. – Leider haben mit dem Frühling auch die lästigen Pollen Einzug gehalten, setzen mir ganz schön zu. Ich versuche, sie einfach nicht zu beachten *lach* , aber so ganz gelingt es mir nicht 😉 .

    Liebe Grüße,
    von Wally

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Liebe Wally,
      ja, die blöden Pollen machen mir dieses Jahr auch schon zu schaffen. Schätze mal, es sind die Pappeln, die mir Ärger machen.
      Ignorieren, *smile*, ja, das probiere ich auch immer wieder. 🙂
      Freut mich, dass ich dir ein bisschen die Stimmung aufhellen konnte. Ich drücke dir dir Daumen, dass du die Umstellung mit deinem Job gut hinbekommst.

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  10. Ika schreibt:

    Liebe Martina,
    was für schöne Bilder. Vielen Dank für Bild und Bericht. 😉
    Ja, der Frühling ist da.
    Und heute ist wieder Mittwoch, das heißt, ich darf bald wieder kommen. 😉
    Muss mal noch über die Aktion weiteres lesen, finde ich jedenfalls gut.
    Bei uns ist heute auch wieder viel Sonnenschein, werde am frühen Nachmittag gleich laufen gehen.
    Liebe Grüße
    Ika

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Wie immer, gerne, liebe Ika. 🙂
      Was das mit dem Mittwoch auf sich hat, habe ich wohl nicht verstanden. Steh grad auf dem Schlauch. 😳
      Bei uns gab es heute einige Wolken und zum Nachmittag sogar Regen. Ein bisschen Regen ist für das Land und den Garten aber auch nötig. Die Sonne soll ja in Kürze wiederkommen.

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  11. Traveller schreibt:

    Deine Frühlingsaussichten 1 und 2 sind soooo schön !
    Im Moment scheint die Natur explodieren zu wollen, hat wohl in den Startlöchern gestanden und nur auf die Sonne und ein bisschen Wärme gewartet.

    Den ersten Marienkäfer und ganz viele Schmetterlinge gab’s auch bei uns. Fotografiert habe ich sie allerdings nicht (schwerer Fehler).

    Hast du ein Makroobjektiv auf deiner Kamera oder machst du das „nur“ mit dem Zoom?

    Lieben Gruß
    Uta (bei der es gerade regnet, aber das braucht die Natur ja auch)

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Liebe Uta,

      ich finde es jedes Jahr aufs Neue erstaunlich und schön, wie erst alles zögerlich beginnt und dann zu einem regelrechten Frühlingsrausch mutiert. 🙂 Wunderschön.

      Ich habe eine Kamera, bei der man das Objektiv nicht auswechseln kann, es ist fest. Aber ich benutze manchmal zusätzlich eine Makrolinse, die ich vor das Objektiv klemmen kann. So sind in diesem Beitrag die Marienkäfer und „die kleine Narzisse ganz groß“ entstanden. Nur mit dem normalen Objektiv wäre der Käfer wesentlich kleiner auf dem Bild.

      Liebe Grüße,
      Martina (bei der es heute ebenfalls geregnet hat)

      Gefällt mir

  12. Martina (MinaLosa) schreibt:

    Liebe Martina,
    wenn ich deine tollen Frühlingsbilder so anschaue, will ich immer noch mehr davon 🙂 Diese ganze Farbenpracht muss einfach gute Laune versprühen. Wie Pepper sich so schön im Gras herumwälzt, würde Nelly ihm bestimmt gern Gesellschaft leisten. Wer weiß, ob die Beiden sich vertragen würden. Vielleicht lernen sie sich eines Tages ja doch noch kennen 😉

    Liebe Grüße
    Martina

    Gefällt mir

    • buchstabenwiese schreibt:

      Liebe Martina,

      nach diesem trüben Winter, kann man auch gar nicht genug von den schönen Frühlingsbildern bekommen, finde ich. Nachholbedarf. 🙂

      Ich denke Nelly und Pepper würden das schon hinbekommen. 🙂

      Liebe Grüße,
      Martina

      Gefällt mir

  13. Erdbeere schreibt:

    SUPER Fotos, liebe Mamü!

    Lieben Kameraneidisch-Gruß
    Erdbeere

    Gefällt mir

  14. buchstabenwiese schreibt:

    Herzlichen Dank, liebe Erdbeere. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    Gefällt mir

  15. Hase schreibt:

    Liebe Martina,
    die Bilder sind wunderschön, vielen Dank .
    Dein Blog blüht richtig auf, das ist sehr schön.
    Grüße auch an Pepper 🙂
    herzlichst
    Erika 😉

    Gefällt mir

Immer her mit den Buchstaben. :-) Danke schön. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s